Bücher-Bingo 2020 ... der Erzähl-Thread

  • 1066 Antworten
  • 19256 Aufrufe

Offline leseschnecke

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1150
Re: Bücher-Bingo 2020 ... der Erzähl-Thread
« Antwort #675 am: 26. März 2020, 18:22:21 »
Das habe ich vor 100 Jahren mal gelesen und habe es geliebt.
Die reinsten Nackenbeißer, aber herrlich  :->
Sie hat auch noch eine Reihe anderer Bücher geschrieben, die fand ich auch toll.

Offline Dante

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1093
    • Susanne Pilastro
Re: Bücher-Bingo 2020 ... der Erzähl-Thread
« Antwort #676 am: 26. März 2020, 18:55:05 »
Die reinsten Nackenbeißer, aber herrlich  :->

 Ja, in der Tat... Gibt ja kaum eine Seite, wo keiner über eine Frau herfällt...   :rotwerd:

Ich war im Keller und hab alle Bücher rausgeholt, die ich beim Umzug nicht verkaufen konnte, weil keine ISBN oder kein Bedarf... Dieses Buch ist mir nur aufgefallen wegen der drei Gestalten auf dem Cover... Und dann hat es mich total gefesselt :smilie_les_0081:

Edit: Ich hasse Ragnor! Ständig hätte ich mich mit ihm duellieren wollen... Schlimm, der Mann...
« Letzte Änderung: 26. März 2020, 18:56:57 von Dante »

Offline leseschnecke

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1150
Re: Bücher-Bingo 2020 ... der Erzähl-Thread
« Antwort #677 am: 26. März 2020, 20:01:19 »
  :fivel:
Herrlich, nicht wahr?! So schön entspannend, wenn alles schlicht in schwarz und weiß unterteilt werden kann  :->

Offline Esmeralda

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1730
Re: Bücher-Bingo 2020 ... der Erzähl-Thread
« Antwort #678 am: 27. März 2020, 08:26:05 »
Neues Kreuz bei D5 Eine heißersehnte Neuerscheinung: innerhalb einer Woche ab Erscheinungsdatum gekauft und sofort angefangen zu lesen.
Habe gestern Sonnengelber Frühling von Carina Bartsch beendet.

Dies ist der dritte Band ( Nachfolger von "Kirschroter Sommer" (Teil 1) und "Türkisgrüner Winter" (Teil 2):
Ihr kennt mich und meinen Buchgeschmack - denke ich - verhältnismäßig gut ... zumindest wißt Ihr, dass ich kein besonderer Freund von Liebesromanen bin.
ABER die Bücher von Carina Bartsch treffen bei mir immer den richtigen Nerv. Sie hat mMn eine ganz wunderbare und humorvolle Art Gefühle zu beschreiben, so dass ich mich immer super-gut mit der Protagonistin identifizieren kann ... und dann noch ohne Kitsch.
Also, ich war auch von diesem Buch sehr begeistert und bin mir sicher, dass ich es in ein paar Jahren nochmal lesen werde.

Life is too short to read bad books. 

Online Inge78

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 6723
  • Ryle hira - life is what it is
Re: Bücher-Bingo 2020 ... der Erzähl-Thread
« Antwort #679 am: 27. März 2020, 08:52:07 »
Neues Kreuz bei D5 Eine heißersehnte Neuerscheinung: innerhalb einer Woche ab Erscheinungsdatum gekauft und sofort angefangen zu lesen.
Habe gestern Sonnengelber Frühling von Carina Bartsch beendet.

Dies ist der dritte Band ( Nachfolger von "Kirschroter Sommer" (Teil 1) und "Türkisgrüner Winter" (Teil 2):
Ihr kennt mich und meinen Buchgeschmack - denke ich - verhältnismäßig gut ... zumindest wißt Ihr, dass ich kein besonderer Freund von Liebesromanen bin.
ABER die Bücher von Carina Bartsch treffen bei mir immer den richtigen Nerv. Sie hat mMn eine ganz wunderbare und humorvolle Art Gefühle zu beschreiben, so dass ich mich immer super-gut mit der Protagonistin identifizieren kann ... und dann noch ohne Kitsch.
Also, ich war auch von diesem Buch sehr begeistert und bin mir sicher, dass ich es in ein paar Jahren nochmal lesen werde.


Oh, das klingt so gut
Ich komme nicht hinterher mit dem, was ich lesen will  :dong:
Words are, in my not-so-humble opinion, our most inexhaustible source of magic. Capable of both inflicting injury, and remedying it - Albus Dumbledore

Im finst´ren Förenwald, da wohnt ein greiser Meister. Er ficht gar furchtlos kalt sogar noch feiste Geister.

Offline Esmeralda

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1730
Re: Bücher-Bingo 2020 ... der Erzähl-Thread
« Antwort #680 am: 27. März 2020, 09:28:22 »
Das war es auch.  :liebe:
Wenn Dir die ersten beiden Bände gefallen haben, bin ich sicher, dass Dir auch dieser Band gefallen wird.  :zwinker:
Life is too short to read bad books. 

Online sisquinanamook

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 988
Re: Bücher-Bingo 2020 ... der Erzähl-Thread
« Antwort #681 am: 27. März 2020, 09:32:27 »
Zitat
Ich komme nicht hinterher mit dem, was ich lesen will  :dong:

Ich auch nicht. Dafür kann ich ein neues Kreuz machen bei einem Buch mit mindestens einer Karte im Innenteil.
Dafür verwende ich den 1. Teil der Grisha Trilogie.

Und da sie mir so gut gefällt, werde ich die beiden anderen Bände direkt lesen obwohl ich sie wahrscheinlich nicht im Bingo verwenden kann  :wah:
Viele Grüße
Daniela

"Das schönste Geheimnis ist: ein Genie zu sein und es als Einziger zu wissen" (Mark Twain)

Online Inge78

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 6723
  • Ryle hira - life is what it is
Re: Bücher-Bingo 2020 ... der Erzähl-Thread
« Antwort #682 am: 27. März 2020, 09:39:59 »
@sisqui

Warum hast Du noch eine Bingo Liste erstellt  :kopfkratz:
Words are, in my not-so-humble opinion, our most inexhaustible source of magic. Capable of both inflicting injury, and remedying it - Albus Dumbledore

Im finst´ren Förenwald, da wohnt ein greiser Meister. Er ficht gar furchtlos kalt sogar noch feiste Geister.

Online sisquinanamook

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 988
Re: Bücher-Bingo 2020 ... der Erzähl-Thread
« Antwort #683 am: 27. März 2020, 09:52:09 »
Das war KEINE ABSICHT  :rotwerd: :rotwerd: :rotwerd: :wah: :wah: :wah:

Keine Ahnung, wie das passiert ist. Wollte meine Liste aktualisieren und auf einmal waren es zwei. Bin wohl statt auf aktualisieren auf zitieren gekommen...

Man sollte vielleicht doch nicht während der Arbeit im Forum rumschnusen :umfall:
Viele Grüße
Daniela

"Das schönste Geheimnis ist: ein Genie zu sein und es als Einziger zu wissen" (Mark Twain)

Offline Christiane

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 5985
Re: Bücher-Bingo 2020 ... der Erzähl-Thread
« Antwort #684 am: 27. März 2020, 10:57:05 »
Zitat
Ich komme nicht hinterher mit dem, was ich lesen will  :dong:

Ich auch nicht. Dafür kann ich ein neues Kreuz machen bei einem Buch mit mindestens einer Karte im Innenteil.
Dafür verwende ich den 1. Teil der Grisha Trilogie.

Und da sie mir so gut gefällt, werde ich die beiden anderen Bände direkt lesen obwohl ich sie wahrscheinlich nicht im Bingo verwenden kann  :wah:

Du wirst doch wohl nicht meinen Fehler machen und nur zum Spaß lesen???  :umfall: :wah:
Staunt euch die Augen aus dem Kopf, lebt, als würdet ihr in zehn Sekunden tot umfallen. Bereist die Welt. Sie ist fantastischer als jeder Traum, der in einer Fabrik hergestellt wird.
 Ray Bradbury (1920 - 2012)

Online sisquinanamook

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 988
Re: Bücher-Bingo 2020 ... der Erzähl-Thread
« Antwort #685 am: 27. März 2020, 11:24:33 »
 :wieher: :wieher: :wieher:

Viele Grüße
Daniela

"Das schönste Geheimnis ist: ein Genie zu sein und es als Einziger zu wissen" (Mark Twain)

Offline Nerolaan

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 526
Re: Bücher-Bingo 2020 ... der Erzähl-Thread
« Antwort #686 am: 27. März 2020, 13:46:53 »

C4 Ein Buch mit einem gelben Cover:  Benedict Jacka - Das Labyrinth von London

Wie hat es dir gefallen? Ich habe mein Lesejahr mit der Reihe begonnen und habe mittlerweile auch Teil 2 gelesen und finde die Reihe toll!

Ich habe auch ein Kreuzchen zu machen - welches eher unverhofft kam:
E5 Ein Buch, das auf einer anderen fiktiven Geschichte basiert  ... also zB eine Märchenadaption
Eowyn Ivey - Das Schneemädchen

Das Buch war eines meiner beiden Wichtelbücher. Es ist wunderschön und es ist bereits jetzt eines meiner Highlights.  :schmacht:
Und: Während des Lesens musste ich feststellen, dass der Roman auf dem russischen Volksmärchen "Das kleine Schneemädchen" beruht. Das Märchen kannte ich bis jetzt noch nicht, aber es wird deutlich Bezug genommen drauf im Roman.

Offline Christiane

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 5985
Re: Bücher-Bingo 2020 ... der Erzähl-Thread
« Antwort #687 am: 27. März 2020, 14:08:18 »
'Das Schneemädchen' könnte ja glatt auch mich aus dieser Kategorie retten. Ich kenn das Märchen nämlich auch nicht und damit stört es mich auch nicht, es so in veränderter Form zu lesen  :-).
Und dann noch eine Frage (oder zwei) zu dem 'Labyrinth': Hat das auch einen besonderen Buchschnitt? Und wie es um die Handlung steht ist mir aus dem Amaz...Text auch nicht wirklich klar geworden  :kopfkratz:.
Staunt euch die Augen aus dem Kopf, lebt, als würdet ihr in zehn Sekunden tot umfallen. Bereist die Welt. Sie ist fantastischer als jeder Traum, der in einer Fabrik hergestellt wird.
 Ray Bradbury (1920 - 2012)

Online sisquinanamook

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 988
Re: Bücher-Bingo 2020 ... der Erzähl-Thread
« Antwort #688 am: 27. März 2020, 14:20:03 »
Zitat
Wie hat es dir gefallen? Ich habe mein Lesejahr mit der Reihe begonnen und habe mittlerweile auch Teil 2 gelesen und finde die Reihe toll!

Ich hab es als mein erstes Hörbuch bei audible gehört und es hat mir richtig gut gefallen. Habe mir die anderen beiden Teile schon auf meine Merkliste gesetzt.
Definitiv eine Reihe, die ich weiter verfolgen werden.
Viele Grüße
Daniela

"Das schönste Geheimnis ist: ein Genie zu sein und es als Einziger zu wissen" (Mark Twain)

Offline Kathrin

  • Globaler Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4802
Re: Bücher-Bingo 2020 ... der Erzähl-Thread
« Antwort #689 am: 27. März 2020, 16:08:26 »

C4 Ein Buch mit einem gelben Cover:  Benedict Jacka - Das Labyrinth von London

Wie hat es dir gefallen? Ich habe mein Lesejahr mit der Reihe begonnen und habe mittlerweile auch Teil 2 gelesen und finde die Reihe toll!

Ich habe auch ein Kreuzchen zu machen - welches eher unverhofft kam:
E5 Ein Buch, das auf einer anderen fiktiven Geschichte basiert  ... also zB eine Märchenadaption
Eowyn Ivey - Das Schneemädchen

Das Buch war eines meiner beiden Wichtelbücher. Es ist wunderschön und es ist bereits jetzt eines meiner Highlights.  :schmacht:
Und: Während des Lesens musste ich feststellen, dass der Roman auf dem russischen Volksmärchen "Das kleine Schneemädchen" beruht. Das Märchen kannte ich bis jetzt noch nicht, aber es wird deutlich Bezug genommen drauf im Roman.
Das Buch hab ich auch auf der Liste für die Kategorie ... also in Gedanken, noch nicht gelesen.
Rock the Night!