Monatsstatistik MÄRZ 2008

  • 22 Antworten
  • 9470 Aufrufe

Offline DG7NCA

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 4194
Monatsstatistik MÄRZ 2008
« am: 28. März 2008, 22:16:16 »
Hallo Ihr Lieben,

Hier meine Statistik für März, auch wenn er noch nicht ganz um ist. Dasletzte
 Buch unten ist auch das letzte für diesen Monat und bis
Sonntag/Montag auch fertig. :zwinker:

[isbn]3442366879[/isbn]

[isbn]3426636727[/isbn]


[isbn]3426632527[/isbn]


[isbn]3426619067[/isbn]


[isbn]3426635887[/isbn]


[isbn]380258130[/isbn]


[isbn]3802581318[/isbn]


[isbn]3442426286[/isbn]


[isbn]3404149386[/isbn]


[isbn]3426627655[/isbn]


[isbn]342663371X[/isbn]


[isbn]3453811615[/isbn]


[isbn]3442366860[/isbn]


[isbn]3453565118[/isbn]


[isbn]3453523733[/isbn]


[isbn]3806219745[/isbn]


[isbn]3806213372[/isbn]


Die zwei Neuen aus der Nora Roberts - Collektion, und 4 Romane aus dem CORA Prg.
 Die unsterbliche Liebe ist niacht als Bild verfügbar.


[isbn]3802581472[/isbn] da bin ich grad auf Seite 198


So das wars für diesen Monat, für April hab ich schon wieder eine Liste für die Stadtbibliothek und meinen Geldbeutel. :->
« Letzte Änderung: 01. Januar 2009, 16:45:59 von DG7NCA »
Liebe Grüße    
DG7NCA/Carola


Jedes neue Buch
ist wie eine Reise
in ein neues Land!

Offline Annette B.

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2456
Re: Monatsstatistik MÄRZ 2008
« Antwort #1 am: 01. April 2008, 17:06:52 »
Hallo Carola,

dann schließe ich mich direkt mal an mit meiner Statistik, auch wenn ich nicht so viele Bücher vorweisen kann.



[isbn]3764502738[/isbn]

Meine Note: mit *



[isbn]3836801612[/isbn]

Da bin ich noch nicht ganz fertig mit dem zuhören daher kann ich noch keine abschließende Bewertung abgeben.



[isbn]3352007519[/isbn]

An der Rezi arbeite ich noch, aber wahrscheinlich wird es eine



[isbn]3442362628[/isbn]

Meine Note:

So und für April liegt hier auch noch ein LR Buch bereit, bevor es in den Umzugsstress geht. :rollen:

Liebe Grüße
Annette
« Letzte Änderung: 07. April 2008, 11:53:03 von Annette B. »
Liebe Grüße Annette

Offline Meike

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 900
Re: Monatsstatistik MÄRZ 2008
« Antwort #2 am: 01. April 2008, 21:27:23 »
Hallo ihr,
irgendwie komm ich über drei Bücher pro monat nicht mehr hinaus, wenn ich da an meine besten Zeiten denke muss ich glatt  :heul:. kein Wunder das mein SUB immer wächst und wächst... :-)

Hier meine März-Statistik:

[isbn]3746622255[/isbn]
Ich fand das Buch echt super und ich bin noch immer sehr begeistert!

Note:1


[isbn]3442465346[/isbn]
Dieser LiRo und zweiter Teil dieser Serie hat mich nicht ganz überzeugt. Was Nettes für zwischendurch, aber nix besonderes.

Note:3+


[isbn]3442452864[/isbn]
Sicher ist das Buch überzogen, aber total unterhaltsam! Brauche bald den nächsten Band!!!

Note:2+

Das war es schon, aber besser als nix  :->

Liebe Grüße,
Meike
"Du öffnest die Bücher und sie öffnen dich"
Tschingis Aitmatov

Ich lese gerade:
"Seal Team 12 - Aus dem Dunkeln" Marliss Melton

Offline uschi

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 3487
Re: Monatsstatistik MÄRZ 2008
« Antwort #3 am: 01. April 2008, 21:38:33 »
Hallo Ihr Lieben,

auf dem ersten Blick sieht meine Bilanz ja sehr mager aus,  :heul: aber wenn man genauer hinschaut sieht man, dass ich im März lauter dicke Schinken gelesen habe.

Die Tore der Welt – Ken Follett

[isbn]3785723164[/isbn]



Göttertrank – Andrea Schacht

[isbn]3764502738[/isbn]



[isbn]3608937455[/isbn]


Im Licht des Vergessens – Nora Roberts

[isbn]3453290488[/isbn]



Das Rätsel der Templer – Martina Andrè

[isbn]3352007519[/isbn]



Blutsbräute – Margie Orford


.[isbn]3442368316[/isbn]


Hörbuch Eifel-Gold – J. Berndorf – noch nicht beendet.

Liebe Grüße
Uschi
« Letzte Änderung: 11. September 2008, 21:17:49 von uschi »
Liebe Grüße
Uschi

Ein schönes Buch ist wie ein Schmetterling. Leicht liegt es in der Hand, entführt uns von einer Blüte zur nächsten und lässt den Himmel ahnen. (Lao-Tse)

Offline Susanne

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2395
Re: Monatsstatistik MÄRZ 2008
« Antwort #4 am: 02. April 2008, 13:44:29 »
Hallo Zusammen,

@Carola: Von Deinen Büchern habe ich noch einige auf meinem SUB liegen, gelesen habe ich bisher nur den ersten Kenyon, aber den fand ich ganz gut.

@Meike: Hauptsache Du hattest viel Spaß beim Lesen, auf die Menge kommt es dann nicht an  :knuddel:. Von Deinen Büchern kenne ich nur die Schnäppchenjägerin. Becky kann man glaube ich nur mögen oder sie ganz schrecklich finden  :-). Kennst Du von ihr "Sag's nicht weiter, Liebling?"? Das Buch hat mir auch sehr gut gefallen, ist aber nicht aus der Becky-Reihe.

@Uschi: Für Dich sieht die Monatsausbeute aber wirklich mager aus :teufel: :knuddel:. Aber da Deine Bücher glaube ich fast alle um die 800 Seiten haben, hast Du in TB so um die dreifache Menge gelesen  :->. Drei Deiner Bücher (HB) kenne ich ja, bin aber noch teilweise mit Lesen beschäftigt.

Meine Lesemonat war eigentlich ganz gut und vor allem hatte ich ein paar tolle Bücher dabei:


Trudi Canavan: Die Rebellin


[isbn]3442243947[/isbn]



Rebecca Gable: Die Siedler von Catan

[isbn]3785731809[/isbn]

Der Inhalt des Buches: , Das HB als solches:

Beverly Connor: Die vierte Schlinge

[isbn]342663399X[/isbn]



Kate Logan: Der Geist er mich liebte

[isbn]3800052903[/isbn]



Andra Schacht: Göttertrank

[isbn]3764502738[/isbn]



Sandy Curtis: Fluß des Vergessens

[isbn]3404150937[/isbn]



E.M.Foster: Zimmer mit Aussicht

[isbn]3442088798[/isbn]



Neil Gaiman: Sternenwanderer

[isbn]3453501411[/isbn]



Christopher Marzi: Malfuria 3

[isbn]3401061283[/isbn]



Sabine Wassermann: Das gläserne Tor

[isbn]3453523393[/isbn]



Eigentlich ein sehr guter Lesemonat, wenn ich mir das so anschaue. Mein absolutes Highlight war Göttertrank.

Mit in den April nehme ich: Das Rätsel der Templer, Artemis Fowle und die verlorene Kolonie und das HB Eifel-Gold.

Liebe Grüße
Susanne
« Letzte Änderung: 09. September 2008, 12:59:22 von Susanne »

Anna

  • Gast
Re: Monatsstatistik MÄRZ 2008
« Antwort #5 am: 02. April 2008, 13:55:55 »
Hey,
wart ihr aber wieder fleißig, wow!
hier meine Märzausbeute:

aus dem Februar mitgenommen und beendet habe ich:



[isbn]3442351944[/isbn]

absolut super Buch und nur zu empfehlen! werde mich jetzt mal nach den anderen Teil des Protagonisten umsehen..


ebenfalls im März zu Ende gehört:



[isbn]3938781378[/isbn]

mein absolutes Highlight-Hörbuch!




[isbn]3899410017[/isbn]



[isbn]3899410327[/isbn]

Eine 30-minütige Hörpobe des neuen Buches von Candace Bushnell "Sex and the City" gelesen von Irina von bentheim, der deutschen Carrie-Stimme



[isbn]3442553091[/isbn]



[isbn]3899411978[/isbn]

so, das hab ich begonnen, allerdings hab ich gemerkt, dass zwischendurch noch andere Teile kommen - also bin ich als Serienleserin jetzt dran, diese zu ordern bevors hiermit weitergeht :-)

weiter mit in den April nehme ich außerdem



[isbn]3442360374[/isbn]

mein erstes Buch aus dem SUB-Wettbewerb :-)



[isbn]3812004224[/isbn]

sagt ja wohl schon alles, oder?!  :wah:
aber es geht noch ganz gut zu lesen bzw. durchzuarbeiten - lustig manchmal, weil ich eine alte Ausgabe mit DM habe... :-)


so, das war meine Ausbeute, eigentlich gar nicht so schlecht finde ich :-)

liebe Grüße, Anna
« Letzte Änderung: 02. April 2008, 13:59:03 von Anna »

Anna

  • Gast
Re: Monatsstatistik MÄRZ 2008
« Antwort #6 am: 02. April 2008, 14:02:36 »
Zitat von: Susanne
Von Deinen Büchern kenne ich nur die Schnäppchenjägerin. Becky kann man glaube ich nur mögen oder sie ganz schrecklich finden  . Kennst Du von ihr "Sag's nicht weiter, Liebling?"? Das Buch hat mir auch sehr gut gefallen, ist aber nicht aus der Becky-Reihe.

oh ja, Susanne, da sagst du was wahres! Von Becky hatte ich zuerst den vierten Teil "Vom Umtasuch ausgeschlossen" gelesen, der mit auch ganz gut gefallen hat. daraufhin hab ich mir dann die schnäppchenjägerin heschnappt, aber ganz entnervt nach 180 seiten weggelckt, weil mir becky dermaßen auf den kekes gegangen ist...  :meckern:

aber richtig gut haben mir die beiden einzelbücher von kinsella gefallen, zu einen wie du schon sagst "sags nicht weiter liebling", aber vor allem "göttin in gummistiefeln" kann ich nur empfehlen!

viele Grüße, Anna

Offline uschi

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 3487
Re: Monatsstatistik MÄRZ 2008
« Antwort #7 am: 02. April 2008, 16:00:09 »
Hallo Susanne,


@Uschi: Für Dich sieht die Monatsausbeute aber wirklich mager aus :teufel: :knuddel:. Aber da Deine Bücher glaube ich fast alle um die 800 Seiten haben, hast Du in TB so um die dreifache Menge gelesen  :->. Drei Deiner Bücher (HB) kenne ich ja, bin aber noch teilweise mit Lesen beschäftigt.

Du sagst es, allein Tore der Welt von Ken Follett hat 1300 Seiten, kein Wunder, dass da meine Ausbeute sehr mager ausgefallen ist.

Liebe Grüße
Uschi
Liebe Grüße
Uschi

Ein schönes Buch ist wie ein Schmetterling. Leicht liegt es in der Hand, entführt uns von einer Blüte zur nächsten und lässt den Himmel ahnen. (Lao-Tse)

Offline Meike

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 900
Re: Monatsstatistik MÄRZ 2008
« Antwort #8 am: 02. April 2008, 21:25:55 »
Hallo zusammen,
@Susanne: Ja, da hast du sicher Recht  :schmusen:. Ich denke auch, dass man Becky nur hasst oder liebt, aber ich liebe sie. Ist ja alles super überzogen, aber ich brauch das manchmal um mal abzuschalten! Nein, "Sags nicht weiter, Liebling" kenne ich noch nicht, das war mein erstes Kinsella Buch. Aber alle Kinsella-bücher stehen jetzt auf meiner WL ganz oben.

@Uschi: Ich wünschte, ich hätte mal so einen Monat  :umfall::knuddel:

Liebe Grüße,
Meike

"Du öffnest die Bücher und sie öffnen dich"
Tschingis Aitmatov

Ich lese gerade:
"Seal Team 12 - Aus dem Dunkeln" Marliss Melton

Offline Silvia

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 449
Re: Monatsstatistik MÄRZ 2008
« Antwort #9 am: 03. April 2008, 06:37:15 »
Hallo zusammen,

hier meine Bücher vom März:

Die Angst im Nacken  -  Erica Spindler
[isbn]3899411501[/isbn]


Geraubte Küsse  -  Jane Feather
[isbn]3442554802[/isbn]


Nur mit deinen Küssen  -  Stephanie Laurens
[isbn]3442364906[/isbn]


Das Paradies am Ende der Welt  -  Emilie Richards
[isbn]3899414179[/isbn]


Dunkle Nächte des Verlangens  -  Constance Hall
[isbn]3404186451[/isbn]


Die Tochter von Avalon  -  Meg Cabot
[isbn]3442244544[/isbn]


Stürmische Verlobung  -  Kathryn Caskie
[isbn]3442368537[/isbn]


Wilde Glut  -  Rachel Lee
[isbn]3442359104[/isbn]


Zwielicht  -  Anne Bishop
[isbn]3453532481[/isbn]


Sehnsucht der Unschuldigen  -  Nora Roberts
[isbn]3453772156[/isbn]


Suche: Köchin, Biete: Liebe  -  Susan Mallery
[isbn]3899413695[/isbn]


Verbotene Nähe  -  Christina Dodd
[isbn]3442366518[/isbn]


Liebe für Anfänger  -  Janet Evanovich  (Re-Read)
[isbn]3442457319[/isbn]


Kussfest  -  Janet Evanovich  (Re-Read)
[isbn]3442459052[/isbn]


So, das war meine "Lese"-Ausbeute. Bei den gekauften würde ich wahrscheinlich morgen noch dasitzen...  :doof:

LG Silvia
« Letzte Änderung: 10. September 2008, 11:35:52 von Silvia »

Offline Katha

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 343
Re: Monatsstatistik MÄRZ 2008
« Antwort #10 am: 03. April 2008, 09:46:04 »
Hallo Ihr Lieben,

@ Carola: Respekt, aber wie mir scheint ist das dein normales Lesepensum. Zwei deiner Büchern habe ich auch schon gelesen, Ruf des Mondes und Geliebte der Nacht, die habe mir ganz gut gefallen.

@ Annette, Uschi und Susanne: Ihr habt es geschafft Göttertrank von Andrea Schacht ist auf meinem Wunschzettel gelandet  :-> , aber ich werde auf das TB warten.

@ Silvia: Die anderen Bücher von Janet Evanovich sind auch schon auf meinem Wunschzettel gelandet, aber ich denk ich werde mir erst die Stephanie Plum Reihe reinziehen, bin ja (leider  :heul:) schon bei Band 5 gelandet.

So und nun meine März-Bücher:

„Süß wie Blut, Teuflisch gut“ von Mary Janice Davidson
[isbn]3802581245[/isbn]

Den ersten Teil fand ich ein wenig besser, aber das Buch war trotzdem gut.

„Das letzte Harem“ von Peter Prange
[isbn]3426196573[/isbn]
Ein tolles Buch!

„Die wilde Jagd“ von Elizabeth Chadwick
[isbn]3404117638[/isbn]

Das Buch hat mir wirklich gefallen, aber die Sprache (liegt denk ich an der Übersetzung) wenn ich in einem historischen Roman Worte wie Willkommensparty oder Anstandstwauwau lese,  :kopfkratz: ne ist komisch.

„Alle guten Dinge sind vier“ von Janet Evanovich
[isbn]3442446791[/isbn]


„Vier Morde und ein Hochzeitsfest“ von Janet Evanovich
[isbn]3442541352[/isbn]

Was soll ich sagen, Stephanie hat´s mir eben angetan.  :->

„Die Braut des Highlanders“ von Amanda Scott

[isbn]342663547X[/isbn]



Mit in den April genommen:


„Lycidas“ von Christoph Marzi
[isbn]3453530063[/isbn]

Das Buch gefällt mir, ist aber erst halb gelesen. Ich hatte die letzten zwei Wochen keine Ruhe und ich finde Lycidas ist kein Buch wo man zwischen drin ein, zwei Seiten lesen kann, da braucht man Zeit und die nächsten zwei Wochen habe ich Urlaub. :bang:

Mmh, komischer Lesemonat, 5 Bücher in den ersten zwei Wochen und in den letzten zwei Wochen gerade den Marzi angefangen und den Scott gelesen.

LG Katha
« Letzte Änderung: 09. September 2008, 12:01:21 von Katha »
"Es gibt nur wenige Situationen jedes menschlichen Lebens, in denen man keine Bücher lesen kann, könnte, sollte...."
Kurt Tucholsky 1890-1935

Offline Silvia

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 449
Re: Monatsstatistik MÄRZ 2008
« Antwort #11 am: 03. April 2008, 10:22:48 »
Hallo Katha !

@ Silvia: Die anderen Bücher von Janet Evanovich sind auch schon auf meinem Wunschzettel gelandet, aber ich denk ich werde mir erst die Stephanie Plum Reihe reinziehen, bin ja (leider  ) schon bei Band 5 gelandet.

Nur als kleiner Tipp:  Bei den Büchern handelt es ich auch um eine Reihe..... 

Hier die Reihenfolge:
1 Liebe für Anfänger
2 Kussfest
3 Liebe mit Schuss
4 Total verschossen
5 Jeder Kuss ein Treffer

Sind genauso lustig und gut wie die Plum-Reihe. Ich will aber keinen zum Buchkauf überreden. ÜBERHAUPT NICHT....    :teufel:

LG Silvia

Offline Katha

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 343
Re: Monatsstatistik MÄRZ 2008
« Antwort #12 am: 03. April 2008, 11:25:23 »
Hallo Silvia,

Nur als kleiner Tipp:  Bei den Büchern handelt es ich auch um eine Reihe..... 

 :hmschild:, na sowas habe ich mir ja schon gedacht.

Sind genauso lustig und gut wie die Plum-Reihe. Ich will aber keinen zum Buchkauf überreden. ÜBERHAUPT NICHT....    :teufel:

Na nie nicht, so böse kannst du ja gar nicht sein und mir gute und lustige Bücher empfehlen  :-) !

LG Katha
"Es gibt nur wenige Situationen jedes menschlichen Lebens, in denen man keine Bücher lesen kann, könnte, sollte...."
Kurt Tucholsky 1890-1935

Offline Susanne

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2395
Re: Monatsstatistik MÄRZ 2008
« Antwort #13 am: 03. April 2008, 11:40:51 »
Hallo Zusammen,


@Katha: Mit den Büchern von Christoph Marzi hast Du Recht, die kann man sehr schwer so nebenbei lesen. Dafür wird man vom Autor einfach zu oft verwirrt und es entgehen einem einfach zu viele nette Kleinigkeiten in den Büchern. Aber ich finde seine Bücher bisher immer einfach Klasse.
Bei den Plum-Büchern hast Du mich glaube ich fast eingeholt. Mein letztes Buch, was ich von ihr in der Reihe gelesen habe ist "Mitten ins Herz" aber zum Glück schreibt die Autorin ja immer noch weiter bei dieser Serie.

@Silvia: Von Anne Bishop habe ich noch Dunkelheit auf meinem SUB liegen, ich glaube das ist doch der erste Teil der Reihe, oder?

@Anna: Kennst Du von Wilson "die Prüfung"? Das Buch fand ich nämlich einfach nur genial. Deine Wilson Bücher habe ich glaube ich alle noch auf meinem SUB liegen.

@Uschi: 1300 Seiten  :umfall:. Das wußte ich irgendwie gar nicht. Da weiß ich ja das ich in dem Monat wo wir die LR zu diesem Buch haben wahrscheinlich nur ein Buch lesen werde  :->.

Liebe Grüße
Susanne

Offline Silvia

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 449
Re: Monatsstatistik MÄRZ 2008
« Antwort #14 am: 03. April 2008, 12:33:05 »
Hallo

@ Katha:
Na nie nicht, so böse kannst du ja gar nicht sein und mir gute und lustige Bücher empfehlen  :-) !

Nö, ich doch nicht. Wie kommst'n da drauf???   :rollen:


@ Susanne:
@Silvia: Von Anne Bishop habe ich noch Dunkelheit auf meinem SUB liegen, ich glaube das ist doch der erste Teil der Reihe, oder?
Ja, Dunkelheit ist der erste Teil. Ich hatte ihn mir nur mal so "zur Probe" gekauft, da ich die Autorin nicht kannte.
Ich hatte noch nicht die erste Hälfte gelesen, da hab ich mir schon die restlichen Bände gekauft.  :doof:
UND ICH LIEBE SIE.... Jetzt heißt es warten bis der neue Band kommt. Oktober erst.
Aber ich habe mir noch einen aufgehoben. Da fällt dann das warten nicht ganz so schlimm aus.

LG Silvia