Smaltalk zwischendurch...

  • 1776 Antworten
  • 337486 Aufrufe

Offline Xandi

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 3194
Re:Smaltalk zwischendurch...
« Antwort #495 am: 28. Juni 2011, 08:46:36 »
Danke für Euren aufbauenden Worte  :-B

Ja ich kann mich eh nicht dagegen wehren. Ich meine das letzte Wort ist eh noch nicht gesprochen (zumindest sagt das die Direktorin; glauben tu ich es nicht ganz). Er fängt in der ersten Klasse an, wie alle anderen und wird dann einige Wochen beobachtet, so wie alle anderen auch.
Und wenn er sich da "gescheit" benimmt, dann darf er weitergehen und wird nicht zurückgestuft.
Aber ich kenne ja meinen Sproß....... also Vorschule

Xandi
Bücher, Schoko und Rock'n'Roll

Ich lese gerade:

Offline jaqui

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1331
Re:Smaltalk zwischendurch...
« Antwort #496 am: 28. Juni 2011, 09:06:13 »
Hallo Xandi,

ich finde es aber besser ihn in die Vorschule zu schicken, bevor er sich in der Schule schwer tut und nicht mitkommt. Davon hat er auf lange Zeit gesehen nämlich gar nichts. Aber warte mal ab, vielleicht läuft die "Beobachtung" ja ganz gut.

Katrin

Offline Xandi

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 3194
Re:Smaltalk zwischendurch...
« Antwort #497 am: 28. Juni 2011, 14:56:03 »
Hallo

naeh, aber es geht bei ihm ja leider nicht um die Intelligenz, sondern um sein aufmüpfiges Wesen. Seine ewige Nein-sagerei. Überhaupt wenns ums Zeichnen geht.
Und ihm geht leider der Knopf nicht auf, daß er sich dadurch vieles erschwert.
Er ist so, und wird mit seinem Sturschädel immer so bleiben. Und darum, ich bin mir sicher es wird immer so bleiben, bin ich eigentlich gegen die Vorschule.
Mir ist zwar klar, daß er nicht immer Nein sagen kann und es überaus schwer wird für die Lehrerin und für mich, aber das eine Jahr Vorschule wird ihn nicht ändern.

Und jetzt möchte er Lesen, Schreiben, Rechnen lernen, wenn er das nicht bald machen kann, sondern malend und zeichnend in der Vorschule versauert, hab ich die Befürchtung, daß
ihn die Schule dann garnicht mehr interessiert.

Und das ist der einzige Grund, warum ich gegen die Vorschule bin; auch wenn es ihm vielleicht gut tut; aber ich weiß, daß er nicht anders wird.

Xandi  (die voll in der Zwickmühle sitzt)
Bücher, Schoko und Rock'n'Roll

Ich lese gerade:

Offline jaqui

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1331
Re:Smaltalk zwischendurch...
« Antwort #498 am: 28. Juni 2011, 15:46:20 »
Das ist wirklich eine blöde Situation. In der Schule, wie im richtigen Leben eben auch, kann man nicht immer Nein sagen. Das geht nun mal nicht. Ob die Vorschule an dieser Haltung was ändern kann, ist aber wirklich fraglich.

Ich würde an deiner Stelle noch mal mit der zuständigen Person reden und eine Lösung finden, die für das Kind die richtige ist.

Katrin

Offline Esmeralda

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1730
Re:Smaltalk zwischendurch...
« Antwort #499 am: 28. Juni 2011, 16:05:56 »
Hallo Xandi,

erstmal:  :knuddel:
Das blödeste ist das Gedankenkarussell, dem man sich unweigerlich aussetzt, gelle?! Dabei können wir ja gar nicht in die Zukunft blicken und wer weiß, vielleicht hilft die Vorschule Deinem Sohnemann ja auch sein Wesen zu zügeln bzw. vielleicht ist er in einem Jahr etwas *gereift*…?! Wie alt ist Dein Sohn denn? Und wird denn wirklich nur gemalt in der Vorschule? Die Kinder werden doch bestimmt auf die Schule vorbereitet… aber eher spielerisch, oder?!

Bin froh, dass ich mich mit dem Thema Schule erst nächstes Jahr auseinander setzen muss.. - ich mach mir nämlich immer schnell nen Kopp...  :rotwerd:

Nochmals :knuddel:
Sandra
Life is too short to read bad books. 

Offline Xandi

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 3194
Re:Smaltalk zwischendurch...
« Antwort #500 am: 29. Juni 2011, 11:16:46 »
Hallo Esme!

Kilian ist im März 6 Jahre alt geworden, also bei Schulbeginn 6,5 Jahre.
Ich werd mich jetzt nicht mehr mit dem Gedanken beschäftigen hab ich beschlossen. Ich werd die ganzen Ferien nicht drüber reden, weil er eh schon soviel
davon gehört hat, daß es ihm zum Hals raushängt.
Erst in der letzten Ferienwoche werd ich ihn nochmal ins Gebet nehmen. Und ihm die Sache mit dem Nein sagen erklären.
Jetzt schaltet er sowieso auf Durchzug.
Es kommt eh drauf an, wie er sich in den ersten Schulwochen benimmt, seine Mitarbeit. Bei uns ist es ja so, daß sowieso alle in der ersten Klasse anfangen
und bis Anfang November wird dann entschieden, ob sies packen, oder ob sie zurückgestuft werden.
Es liegt bei ihm!!

Hab ich heute Nacht beschlossen.

Danke an alle mitfühlenden Herzen  :schmusen:

Xandi
Bücher, Schoko und Rock'n'Roll

Ich lese gerade:

Offline Esmeralda

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1730
Re:Smaltalk zwischendurch...
« Antwort #501 am: 29. Juni 2011, 14:59:19 »
Guter Plan, Xandi.  :schmusen:
Ich drück die Daumen...

Liebe Grüße
Sandra
Life is too short to read bad books. 

Offline Dante

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1099
    • Susanne Pilastro
Re: Schulfähigkeit / Lernbegierde
« Antwort #502 am: 07. Juli 2011, 08:01:21 »
Und jetzt möchte er Lesen, Schreiben, Rechnen lernen, wenn er das nicht bald machen kann, sondern malend und zeichnend in der Vorschule versauert, hab ich die Befürchtung, daß
ihn die Schule dann garnicht mehr interessiert.

Und das ist der einzige Grund, warum ich gegen die Vorschule bin; auch wenn es ihm vielleicht gut tut; aber ich weiß, daß er nicht anders wird.

Ich weiß nicht, in welchem Land/Bundesland zu lebst; die Vorschule meiner Tochter in Bayern sah so aus, dass sie die natürliche Motivation/Lernbegierde der Kinder nachgegangen sind - haben die Buchstaben kennen gelernt, soweit sie kamen (Ich glaube, mit dem I haben sie aufgehört). Und alle Zahlen besprochen. Jedes Mal eine Hausaufgabe (Buchstaben ausschneiden... Bilder ausschneiden, die mit dem Buchstaben zu tun hatten..., Zahlen ausschneiden...)
Das ganze hat das Buchstabenmonster gefressen (Sie haben die Buchstaben in den großen Bauch geklebt und über die Woche angeschaut.)

Gemeinsamkeiten erkennen... Farbenlehre...

Aus eigener Erfahrung rate ich Dir: Wenn er JETZT motiviert ist, dann füttere ihn JETZT mit dem, was er wissen will. EGAL, was andere sagen. Wenn er sich in der Schule dann langweilt, kann man ihm Extrablätter geben (so wird das bei uns gemacht) - oder er überspringt.
Lass ihn Buchstaben malen, wenn er Lust drauf hat. Vielleicht sagt er so viel NEIN, weil er GELANGWEILT ist (Ich kenn das von meiner Tochter. Als sie vier war, kam ich auf die Terrasse und alles war voller Buchstaben aus Kreide. Ich hab das Nachbarmädchen gerügt, was sie sich dabei denke, meine Terrasse vollzuschmieren. Da meinte mein Kind: "Das war ich. Ist doch schöner so...")

Und wenn jetzt die Argumentation kommt, er wäre ja dann um einiges den anderen voraus: Das kann sein, muss es aber nicht. Solche Lernbegeisterung ist ja nicht permanent; sie haben oft genug Phasen, wo eine Zeit gar nichts geht, in der andere dann schneller voran gehen...

Liebe Grüße
Susanne



Offline Xandi

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 3194
Re:Smaltalk zwischendurch...
« Antwort #503 am: 07. Juli 2011, 11:46:24 »
Hallo Susanne!

Ja Danke, ich bin eh immer dabei auf alle Fragen meines Zwergs einzugehen. Manchmal stoße ich an meine Grenzen, z.B. wenn ich morgens im Stau steh, wenn wir zur Arbeit bzw. Kiga fahren und ich werd die Reihenfolge unseres Sonnensystems gefragt  :doof:  Oder so Sachen.  :->
Mit malen hat ers ja nicht so.

Ach ja Österreich - Bundesland Oberösterreich  :->

Xandi
Bücher, Schoko und Rock'n'Roll

Ich lese gerade:

Offline jaqui

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1331
Re:Smaltalk zwischendurch...
« Antwort #504 am: 07. Juli 2011, 12:20:58 »
Manchmal stoße ich an meine Grenzen, z.B. wenn ich morgens im Stau steh, wenn wir zur Arbeit bzw. Kiga fahren und ich werd die Reihenfolge unseres Sonnensystems gefragt  :doof:  Oder so Sachen.  :->

Dann sagst du ihm einfach folgendes:  „Mein Vater erklärt mir jeden Sonntag unseren Nachthimmel" - Merkur, Venus, Erde, Mars, Jupiter Saturn, Uranus, Neptun.  :->

Katrin

Offline Loomis

  • Kaminkehrer
  • Sr. Member
  • *
  • Beiträge: 303
Re:Smaltalk zwischendurch...
« Antwort #505 am: 07. Juli 2011, 12:24:57 »
Wahrscheinlich wurde Pluto nur rausgekickt, damit dieser Spruch passt. :->
Ich lese gerade:Danach:Lieblingsautoren:
Joe Haldeman - Der ewige KriegDavid Eddings - Zauber der SchlangeKarl Edward Wagner, Michael Moorcock, Tobias O. Meißner, David Gemmell

Offline Hundetier

  • Kaminkehrer
  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 46
Re:Smaltalk zwischendurch...
« Antwort #506 am: 07. Juli 2011, 13:34:30 »
nö  :->

vorher hieß der Spruch: "Mein Vater erklärt mir jeden Sonntag unsere neun Planeten"  :winken:
LG Sanne  :winken:

Offline Loomis

  • Kaminkehrer
  • Sr. Member
  • *
  • Beiträge: 303
Re:Smaltalk zwischendurch...
« Antwort #507 am: 07. Juli 2011, 14:04:45 »
Der war sogar besser. Wir sollten Pluto zurückholen.

http://www.conradaskland.com/blog/wp-content/uploads/2007/05/pluto1.jpg
Ich lese gerade:Danach:Lieblingsautoren:
Joe Haldeman - Der ewige KriegDavid Eddings - Zauber der SchlangeKarl Edward Wagner, Michael Moorcock, Tobias O. Meißner, David Gemmell

Offline Xandi

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 3194
Re:Smaltalk zwischendurch...
« Antwort #508 am: 07. Juli 2011, 14:54:52 »
Hallo

Ich hab gewußt, daß es da einen Spruch gibt, aber den merk ich mir ja auch nicht  :rotwerd:.
 :-> Gibts auch einen Satz um mir den Satz zu merken????

Diesen Trick kann ich nur bei den Himmelsrichtungen: Nicht ohne Seife waschen!!!

Xandi
Bücher, Schoko und Rock'n'Roll

Ich lese gerade:

Offline Hans

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 3289
Re:Smaltalk zwischendurch...
« Antwort #509 am: 07. Juli 2011, 16:50:06 »
Hi,
Ich hab gewußt, daß es da einen Spruch gibt, aber den merk ich mir ja auch nicht  :rotwerd:.
Tz,Tz! - Dabei ist dieser Merkspruch doch sehr gut.

Zitat von: Xandi
:-> Gibts auch einen Satz um mir den Satz zu merken????
Na Du hast ja vielleicht Wünsche...! - Das würde aber nur in die "Warum-Schleife" von 3 bis 5-Jährigen münden.

Zitat von: Xandi
Diesen Trick kann ich nur bei den Himmelsrichtungen: Nicht ohne Seife waschen!!!
Dem stimme ich zu :-> und der Spruch ist auch gut.

Es gibt übrigens noch einen Merkspruch für "höhere Weihen" der Astronomie: "Oh Be A Fine Girl, Kiss Me." - Bliebe die Frage zu klären, was dahinter steckt. Kleiner Tip für einige: Das wurde in Stargate Universe in der vorletzten Folge aufgegriffen, als die Destiny mal wieder tanken musste.  :zwinker: Für alle anderen: Viel Spass beim raten.  :->

:winken:
Hans

Man muß nicht alles wissen, aber man sollte wissen, wo es steht.
Zum Beispiel hier: Infoportal Deutschland & Globalisierung oder Nachdenkseiten