Welches Buch ist das?

  • 1499 Antworten
  • 271988 Aufrufe

Offline Hans

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 3322
Re: Welches Buch ist das?
« Antwort #735 am: 29. August 2013, 22:21:38 »
Sehr interessant. - Ich hätte vorhin beinahe mal auf Käpt'n Blaubär getippt, weil das ja auch behauptet, eine Übersetzung zu sein und es da hin und wieder Differenzen bezüglich der Zielgruppe gibt. Aber das hat ja ein Mann geschrieben und ist auch noch keine 100 Jahre alt. Dann fiel mir noch Jane Austen ein, aber die gehört ja noch ins 18. Jahrhundert. Also ich steh gerade auch wieder auf dem Schlauch.  :wuschig:
Man muß nicht alles wissen, aber man sollte wissen, wo es steht.
Zum Beispiel hier: Infoportal Deutschland & Globalisierung oder Nachdenkseiten

Offline wingfoot

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 725
Re: Welches Buch ist das?
« Antwort #736 am: 29. August 2013, 22:23:05 »
Nein, sie hat unter ihrem eigenen Namen geschrieben und damit hätten wir Sturmhöhe endlich ausgeschlossen.  :->

-- Ich glaub ehrlichgesagt, ihr kommt leichter auf's Buch als auf die Autorin. Die kennt nämlich im Gegensatz zum Buch (fast) niemand.
Liest gerade:
Christian Zaczyk- Was uns auf die Palme bringt. Aggression im Alltag
Oscar Wilde- The Picture of Dorian Gray


 "Schweigsam und unschuldig breiten sich die Bücher im ganzen Haus aus und es gelingt mir nicht, sie aufzuhalten." - Carlos M. Dominguez

Offline Hans

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 3322
Re: Welches Buch ist das?
« Antwort #737 am: 29. August 2013, 22:30:02 »
Was hat sie denn sonst noch so getrieben, ausser dass sie das Buch geschrieben hat? - War sie vielleicht Frauenrechtlerin/ Suffragette oder sowas?
Man muß nicht alles wissen, aber man sollte wissen, wo es steht.
Zum Beispiel hier: Infoportal Deutschland & Globalisierung oder Nachdenkseiten

Offline FrauSuhrbier

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 55
Re: Welches Buch ist das?
« Antwort #738 am: 29. August 2013, 22:30:13 »
Toll, jetzt hab ich endlich das ë bei Brontë hinbekommen und nu sowas  :meckern:  :heul:  :-) :-)

Ok, wenn du sagst, man kommt leichter auf´s Buch dann müssen wir halt in die Richtung fragen.

Gehört es zur Schulliteratur?

Ist es lustig?

Traurig?

Hat es phantastische Züge?

Für Kinder ?
Ein Buch, das man liebt, darf man nicht leihen, sondern muss es besitzen!!!

Offline Hans

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 3322
Re: Welches Buch ist das?
« Antwort #739 am: 29. August 2013, 22:36:41 »
Toll, jetzt hab ich endlich das ë bei Brontë hinbekommen
Nebenbei: Wie hast Du das geschaft? - Ich wüsste zwar eine Methode, will aber jetzt nicht vorgreifen.
Man muß nicht alles wissen, aber man sollte wissen, wo es steht.
Zum Beispiel hier: Infoportal Deutschland & Globalisierung oder Nachdenkseiten

Offline FrauSuhrbier

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 55
Re: Welches Buch ist das?
« Antwort #740 am: 29. August 2013, 22:37:59 »
Alt und dann 137. Hab´s aber lange ausprobiert  :rotwerd:
Ein Buch, das man liebt, darf man nicht leihen, sondern muss es besitzen!!!

Offline wingfoot

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 725
Re: Welches Buch ist das?
« Antwort #741 am: 29. August 2013, 22:47:02 »
@Hans: Die Autorin selbst war glaub ich nichts dergeichen, das Buch wird heute seltsamerweise oft feministisch interpretiert, was ich seltsam finde, jemandem, der keine literaturwissenschaftliche Spezialliteratur liest aber kaum begegnen dürfte.

Toll, jetzt hab ich endlich das ë bei Brontë hinbekommen und nu sowas  :meckern:  :heul:  :-) :-)

 :wieher: :wieher: :wieher:

Zitat
Gehört es zur Schulliteratur?

Habe ich noch nie gehört, würde sich aber durchaus anbieten. Vielleicht steht es in englischprachigen Ländern auf dem einen oder anderen Lehrplan.  :gruebel:

Zitat
Ist es lustig?

Ich kann mich an keine lustige Szene erinnern. Vielleicht gibt es trotzdem ein paar, aber das geht dann evtl. eher unter, denn:

Zitat
Traurig?

traurig ist es. Teilweise sogar sehr.  :tempo:

Zitat
Hat es phantastische Züge?

Nur im allerweitesten Sinne. Es kommen aber keine Parallelwelten, Elfen, Zwerge, Magie, etc. vor. Man könnte aber sagen, dass die Realität in einer gewissen Hinsicht eine Spur gestreckt wird um seinen Punkt rüberzubringen.

Zitat
Für Kinder ?

Kinder sind besagte Zielgruppe, die allgemein angenommen wird. Das Buch wurde aber nicht für Kinder geschrieben und auch heute finde ich es, zumindest in Original und direkter Übersetzung, eher für Erwachsene geeignet.
Liest gerade:
Christian Zaczyk- Was uns auf die Palme bringt. Aggression im Alltag
Oscar Wilde- The Picture of Dorian Gray


 "Schweigsam und unschuldig breiten sich die Bücher im ganzen Haus aus und es gelingt mir nicht, sie aufzuhalten." - Carlos M. Dominguez

Offline Hans

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 3322
Re: Welches Buch ist das?
« Antwort #742 am: 29. August 2013, 22:52:39 »
Alt und dann 137. Hab´s aber lange ausprobiert  :rotwerd:
Okay danke; - hab ich mir fast gedacht. - Geht leichter, wenn man eine Tabelle mit den Zeichencodes hat, wie hier zum Bleistift.  Oder man nimmt unter Windows das Programm Zeichentabelle...
 :klugscheiss: mode off!
Man muß nicht alles wissen, aber man sollte wissen, wo es steht.
Zum Beispiel hier: Infoportal Deutschland & Globalisierung oder Nachdenkseiten

Offline FrauSuhrbier

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 55
Re: Welches Buch ist das?
« Antwort #743 am: 29. August 2013, 22:56:11 »
Hmm,eben fiel mir noch ne Frage ein, da geht die Katze die Wand hoch (Fliegevieh jagen) und nu ist die Frage weg.

Dann halt ne andere Frage:

Ist es irgendwann mal als Film oder Serie erschienen?

Vielleicht sogar als Disney (die kenn ich nämlich alle  :-) ?
Ein Buch, das man liebt, darf man nicht leihen, sondern muss es besitzen!!!

Offline Hans

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 3322
Re: Welches Buch ist das?
« Antwort #744 am: 29. August 2013, 23:00:56 »
@Hans: Die Autorin selbst war glaub ich nichts dergeichen, das Buch wird heute seltsamerweise oft feministisch interpretiert, was ich seltsam finde, jemandem, der keine literaturwissenschaftliche Spezialliteratur liest aber kaum begegnen dürfte.
Also wenn der letzte Teil des Satzes so richtig gedeutet ist, dass das gesuchte Buch selten jemandem begegnet, der/die literaturwissenschaftliche Spezialtitel leisst, dann ist die Wahrscheinlichkeit gross, dass es mir noch nicht begegnet ist.
Man muß nicht alles wissen, aber man sollte wissen, wo es steht.
Zum Beispiel hier: Infoportal Deutschland & Globalisierung oder Nachdenkseiten

Offline wingfoot

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 725
Re: Welches Buch ist das?
« Antwort #745 am: 29. August 2013, 23:01:38 »
Wenn man eh grad in einem anderen Tab die Brontës offen hat, wär Copy/Paste wohl am einfachsten.  :teufel:

Ist es irgendwann mal als Film oder Serie erschienen?

JA!

Zitat
Vielleicht sogar als Disney (die kenn ich nämlich alle  :-) ?

Da war ich mir jetzt nicht sicher und hab nachgeschaut- Wikipedia wüsste es wenn auch nicht.
Liest gerade:
Christian Zaczyk- Was uns auf die Palme bringt. Aggression im Alltag
Oscar Wilde- The Picture of Dorian Gray


 "Schweigsam und unschuldig breiten sich die Bücher im ganzen Haus aus und es gelingt mir nicht, sie aufzuhalten." - Carlos M. Dominguez

Offline FrauSuhrbier

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 55
Re: Welches Buch ist das?
« Antwort #746 am: 29. August 2013, 23:03:45 »
Als Film?
Ein Buch, das man liebt, darf man nicht leihen, sondern muss es besitzen!!!

Offline wingfoot

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 725
Re: Welches Buch ist das?
« Antwort #747 am: 29. August 2013, 23:04:09 »
Ja.
Liest gerade:
Christian Zaczyk- Was uns auf die Palme bringt. Aggression im Alltag
Oscar Wilde- The Picture of Dorian Gray


 "Schweigsam und unschuldig breiten sich die Bücher im ganzen Haus aus und es gelingt mir nicht, sie aufzuhalten." - Carlos M. Dominguez

Offline FrauSuhrbier

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 55
Re: Welches Buch ist das?
« Antwort #748 am: 29. August 2013, 23:05:09 »
Ok....


In den 80igern?

In den 90igern?

Früher?

Später?
Ein Buch, das man liebt, darf man nicht leihen, sondern muss es besitzen!!!

Offline Hans

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 3322
Re: Welches Buch ist das?
« Antwort #749 am: 29. August 2013, 23:05:55 »
Also kann ich gleich die Frage hinterher schieben, ob es eher angelistische Fachliteratur ist? - Oder ein Werk, mit dem sich angehende Angelisten halt herum schlagen müssen?
Man muß nicht alles wissen, aber man sollte wissen, wo es steht.
Zum Beispiel hier: Infoportal Deutschland & Globalisierung oder Nachdenkseiten