Bücherkränzchen 2.0

  • 640 Antworten
  • 27488 Aufrufe

Offline Christiane

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 4848
Re: Bücherkränzchen 2.0
« Antwort #510 am: 26. August 2019, 20:33:39 »
Bis dann mal jemand daneben sitzt wenn man gerade gepflegt auf Spanisch lästert - und der kann auch Spanisch  :wieher:.
Staunt euch die Augen aus dem Kopf, lebt, als würdet ihr in zehn Sekunden tot umfallen. Bereist die Welt. Sie ist fantastischer als jeder Traum, der in einer Fabrik hergestellt wird.
 Ray Bradbury (1920 - 2012)

Offline Dante

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 644
    • Susanne Pilastro
Re: Bücherkränzchen 2.0 - hier: Exkurs Sprechen in fremder Sprache
« Antwort #511 am: 26. August 2019, 20:49:46 »
Meine Kinder sind mittlerweile so weit, dass sie in der Öffentlichkeit bevorzugt Spanisch reden wollen, damit uns eben nicht jeder versteht.  :zwinker:

Meine Eltern haben sich über die Jahre eine Lautstärke angewöhnt, weil sie kaum jemand verstand. Nur mitterweile - nach 40 Jahren - verfällt mein Vater oft ins Deutsche, ohne es zu merken und spricht auch noch in dieser südländischen Lautstärke...  :rotwerd:

Offline Esmeralda

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1236
Re: Bücherkränzchen 2.0
« Antwort #512 am: 28. August 2019, 09:07:56 »
Nach den ganzen "Bingo-Büchern" brauche ich mal wieder einen Thriller.
Hbe gestern hiermit angefangen: Seelenweh von Saskia Berwein und hoffe, dass ich bis Anfang November auf dem aktuellen Stand bin.  :->
Life is too short to read bad books. 

Offline Christiane

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 4848
Re: Bücherkränzchen 2.0
« Antwort #513 am: 28. August 2019, 09:22:17 »
Das werd ich sicher nicht schaffen - derzeit gibt es ja leider nicht alle Bände als TB. Aber egal, dann hab ich länger was zum drauf freuen  :->.

Dir wünsch ich jedenfalls viel Spaß und Spannung beim Einstimmen...
Staunt euch die Augen aus dem Kopf, lebt, als würdet ihr in zehn Sekunden tot umfallen. Bereist die Welt. Sie ist fantastischer als jeder Traum, der in einer Fabrik hergestellt wird.
 Ray Bradbury (1920 - 2012)

Offline SilkeS.

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2224
    • SilkeS. SUB
Re: Bücherkränzchen 2.0
« Antwort #514 am: 28. August 2019, 10:28:14 »
Viel Spaß Esmeralda,
die Bücher sind alle toll und beneide dich, dass Du sie noch vor Dir hast.

Mein Blog
Mein Blog - Kommtar erwünscht

Offline Esmeralda

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1236
Re: Bücherkränzchen 2.0
« Antwort #515 am: 28. August 2019, 10:49:45 »
Das werd ich sicher nicht schaffen - derzeit gibt es ja leider nicht alle Bände als TB. Aber egal, dann hab ich länger was zum drauf freuen  :->.

Dir wünsch ich jedenfalls viel Spaß und Spannung beim Einstimmen...

Viel Spaß Esmeralda,
die Bücher sind alle toll und beneide dich, dass Du sie noch vor Dir hast.

Danke, Ihr Lieben.  :schmusen:
Life is too short to read bad books. 

Offline Esmeralda

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1236
Re: Bücherkränzchen 2.0
« Antwort #516 am: 01. September 2019, 13:57:48 »
Gestern habe ich "Seelenweh" beendet und nun hat mich Saskia Berwein endgültig als Fan gewinnen können.
Ich liebe diese Reihe und bin immer wieder erstaunt darüber, wie sie es schafft, dass ich den Nachfolgeband noch besser finde als den Band davor.  :applaus1:

Jetzt lese ich fürs Bingo "Der kleine Prinz" von Antoine de Saint-Exupéry - einfach nur schööön.  :schmacht:
Life is too short to read bad books. 

Offline Esmeralda

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1236
Re: Bücherkränzchen 2.0
« Antwort #517 am: 02. September 2019, 08:57:24 »
Seit gestern abend lese ich "Der Kinderflüsterer" von Alex North.

Das Buch hatte Kathrin vor ein paar Wochen hier empfohlen und ich muss sagen, dass ich es ungemein spannend, düster und zeitweise echt gruselig finde.
Ein regelrechter Pageturner - die ersten 135 Seiten habe ich regelrecht inhaliert. Gerade total mein Ding!
Life is too short to read bad books. 

Offline Kathrin

  • Globaler Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4238
Re: Bücherkränzchen 2.0
« Antwort #518 am: 02. September 2019, 10:57:27 »
Das freut mich, Sandra. Dann hoffe ich, dass Du das am Ende auch noch gut findest.
Rock the Night!

Offline Esmeralda

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1236
Re: Bücherkränzchen 2.0
« Antwort #519 am: 04. September 2019, 08:52:41 »
... und beendet! Sozusagen "weggesuchtet"  :smilie_les_0081:
Ein super Tipp von Dir, Kathrin.  :schmusen:
Life is too short to read bad books. 

Offline Esmeralda

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1236
Re: Bücherkränzchen 2.0
« Antwort #520 am: 04. September 2019, 09:18:28 »
Und heute beginne ich mit dem letzten Teil der Jahrhundert-Trilogie "Zeitenwende" von Carmen Korn.

Teil 1 ("Töchter einer neuen Zeit") und Teil 2 ("Zeiten des Aufbruchs") hatten mir gut gefallen und ich freue mich auf ein Wiedersehen mit "alten Bekannten".
Life is too short to read bad books. 

Offline Christiane

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 4848
Re: Bücherkränzchen 2.0
« Antwort #521 am: 04. September 2019, 10:03:48 »
Auf das Buch freu ich mich auch schon total. Ich warte allerdings den November ab, denn da kommt es als TB raus und passt dann zu den ersten beiden Büchern, die schon in meinem Regal stehen.
Staunt euch die Augen aus dem Kopf, lebt, als würdet ihr in zehn Sekunden tot umfallen. Bereist die Welt. Sie ist fantastischer als jeder Traum, der in einer Fabrik hergestellt wird.
 Ray Bradbury (1920 - 2012)

Offline SilkeS.

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2224
    • SilkeS. SUB
Re: Bücherkränzchen 2.0
« Antwort #522 am: 04. September 2019, 16:09:30 »
Hallo!

Ich lese ja grad
Lucinda Riley: Die sieben Schwestern
Kathrin hat das Buch ja nicht sooo gut gefallen, Inge finde die Bücher besser.
Grad weil ich mit Kathrin was so Liebesroman-Bücher häufig Gegensätzlicher Meinung bin, dachte ich könnte die Reihe was für mich sein.
Bei Der Mittagsnachtsrose habe ich ja auch zwei Anläufe gebraucht und so ging es mir beinahe bei dem Buch auch.
Der Anfang war mir mir hier auch etwas zu nüchtern zu kühl, das Verhältnis der "Geschwister" untereinander echt etwas distanziert und kühl, grad wenn es um einen Verlust ging, fand ihr Verhalten teilweise echt etwas befremdlich.
Aber als Maia dann nach Brasilien reist und die Handlung dann in die Vergangenheit wechselt, hat mich das Buch vollends gehabt!

Habe noch knapp 200 Seiten. Aber mir gefällt es echt gut!

Gruß Silke
Mein Blog
Mein Blog - Kommtar erwünscht

Offline Annette B.

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2352
Re: Bücherkränzchen 2.0
« Antwort #523 am: 05. September 2019, 10:03:19 »
Hallo!

Ich lese ja grad
Lucinda Riley: Die sieben Schwestern
Kathrin hat das Buch ja nicht sooo gut gefallen, Inge finde die Bücher besser.
Grad weil ich mit Kathrin was so Liebesroman-Bücher häufig Gegensätzlicher Meinung bin, dachte ich könnte die Reihe was für mich sein.
Bei Der Mittagsnachtsrose habe ich ja auch zwei Anläufe gebraucht und so ging es mir beinahe bei dem Buch auch.
Der Anfang war mir mir hier auch etwas zu nüchtern zu kühl, das Verhältnis der "Geschwister" untereinander echt etwas distanziert und kühl, grad wenn es um einen Verlust ging, fand ihr Verhalten teilweise echt etwas befremdlich.
Aber als Maia dann nach Brasilien reist und die Handlung dann in die Vergangenheit wechselt, hat mich das Buch vollends gehabt!

Habe noch knapp 200 Seiten. Aber mir gefällt es echt gut!

Gruß Silke
Die Mitternachtsrose fand ich nicht schlecht, aber die sieben Schwestern habe ich abgebrochen nach dem zweiten Teil. Die Geschichten fand ich eher langweilig.
Auch die Figuren fand ich schlecht beschrieben.
War eben nicht meine Welt die Serie.  :nixweiss1:
Liebe Grüße Annette

Offline Christiane

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 4848
Re: Bücherkränzchen 2.0
« Antwort #524 am: 06. September 2019, 08:55:54 »
Hab gestern 'Die Gefährtin des Vaganten' beendet - gewohnt guter Schmöker von Andrea Schacht. Die machen einfach Spaß, lesen sich so in einem Rutsch weg!

Und dann hab ich abends ein neues Buch angefangen: Andrea Sawatzki - Ihr seid natürlich eingeladen.
Nach knapp 2 Kapiteln hab ich das Buch jetzt entnervt wieder in derr Bibliothekstasche versenkt. Das ist überhaupt nicht meins. Ich mag ja Komödien, aber wenn die Figuren so dämlich, so überzogen sind - nein, das ist nur doof aber nicht witzig.  :rollen:
Staunt euch die Augen aus dem Kopf, lebt, als würdet ihr in zehn Sekunden tot umfallen. Bereist die Welt. Sie ist fantastischer als jeder Traum, der in einer Fabrik hergestellt wird.
 Ray Bradbury (1920 - 2012)