Bücher Bingo 2020 Ideensammlung

  • 201 Antworten
  • 3512 Aufrufe

Offline Inge78

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 5065
  • Ryle hira - life is what it is
Re: Bücher Bingo 2020 Ideensammlung
« Antwort #150 am: 10. Oktober 2019, 13:59:03 »
Zwei neue Chancen, ein Buch eines Literaturnobelpreisträgers zu lesen

Zitat
2018 wurde kein Nobelpreis für Literatur vergeben - nun gibt es dafür gleich zwei Medaillen: Geehrt werden der Österreicher Peter Handke und die Polin Olga Tokarczuk.
Words are, in my not-so-humble opinion, our most inexhaustible source of magic. Capable of both inflicting injury, and remedying it - Albus Dumbledore

Offline Christiane

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 4860
Re: Bücher Bingo 2020 Ideensammlung
« Antwort #151 am: 10. Oktober 2019, 18:40:02 »
Die Polin kenn ich nicht. Aber Handke werd ich freiwillig nicht lesen  :wah:.
Staunt euch die Augen aus dem Kopf, lebt, als würdet ihr in zehn Sekunden tot umfallen. Bereist die Welt. Sie ist fantastischer als jeder Traum, der in einer Fabrik hergestellt wird.
 Ray Bradbury (1920 - 2012)

Offline Tara

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 949
  • Nostalgie war früher auch mal besser.
Re: Bücher Bingo 2020 Ideensammlung
« Antwort #152 am: 11. Oktober 2019, 08:20:21 »
Warum willst du den Handke nicht lesen?
Im finstren Föhrenwald da wohnt ein wahrer Meister, der ficht ganz furchtlos kalt sogar noch gegen Geister

Offline Inge78

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 5065
  • Ryle hira - life is what it is
Re: Bücher Bingo 2020 Ideensammlung
« Antwort #153 am: 11. Oktober 2019, 08:30:36 »
Warum willst du den Handke nicht lesen?

Das würde mich auch interessieren

Nach Olga Tokarczuk habe ich gestern mal gestöbert
Ihr aktuelles Buch "Die Jakobsbücher" kostet 42 €
Auch für 1184 Seiten finde ich das echt teuer
Words are, in my not-so-humble opinion, our most inexhaustible source of magic. Capable of both inflicting injury, and remedying it - Albus Dumbledore

Offline Esmeralda

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1250
Re: Bücher Bingo 2020 Ideensammlung
« Antwort #154 am: 11. Oktober 2019, 08:46:32 »
Warum willst du den Handke nicht lesen?

Das würde mich auch interessieren
Reihe mich in die Reihe der Fragenden ein ...


Nach Olga Tokarczuk habe ich gestern mal gestöbert
Ihr aktuelles Buch "Die Jakobsbücher" kostet 42 €
Auch für 1184 Seiten finde ich das echt teuer
:umfall: Das ist aber wirklich happig ...
Life is too short to read bad books. 

Offline Inge78

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 5065
  • Ryle hira - life is what it is
Re: Bücher Bingo 2020 Ideensammlung
« Antwort #155 am: 11. Oktober 2019, 08:53:50 »
Die Polin kenn ich nicht. Aber Handke werd ich freiwillig nicht lesen  :wah:.

Ich habe gerade im Radio gehört, dass er wohl politisch eine fragwürdige Meinung vertritt
Bei der Beerdigung Miloševićs 2006 hielt Handke wohl eine Grabrede

Das habe ich gerade im Netz gefunden

Zitat
Handke polarisiert. Der Nobelpreis für ihn tut es auch, anders als die Auszeichnung für die polnische Autorin Olga Tokarczuk, die nachträglich den Nobelpreis für 2018 erhielt und einhellig gefeiert wird. Der Grund: Peter Handke hatte sich im Balkan-Konflikt auf die Seite Serbiens geschlagen, die Nato für ihre Luftschläge verurteilt und 2006 bei der Beerdigung des jugoslawischen Ex-Diktators Slobodan Milošević eine Rede gehalten.

Zitat
Deutschlands Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU) spricht von einem unbequemen Künstler, der sich nie dem Zeitgeist unterworfen habe. "Mit seiner Provokationslust hat er so manches politische Tabu gebrochen", so Grütters, die Handke aber vor allem als „einen der wichtigsten zeitgenössischen deutschsprachigen Autoren“ würdigt, als „großen Sprachkünstler und Sprachtüftler, der gerade in den kleinen Dingen oft die große Welt findet“.

Die führende slowenische Tageszeitung „Delo“ nannte den Autor und Dramatiker auf ihrer Webseite einen großen, wegen seines Engagements für Serbien aber auch kontroversen Literaten. Handke, der auch slowenische Wurzeln hat, gelte in Slowenien "trotz seiner kontroversen Ansichten seit langem als Schriftsteller von großem Format". Die slowenischen Leser seien nicht nur von seiner Literatur, sondern stets auch „von seiner wenn auch verloren gegangenen, so doch noch irgendwie anwesenden slowenischen Identität berührt“ gewesen.

Quelle

https://www.tagesspiegel.de/kultur/sprachtueftler-oder-miloevi-freund-literaturnobelpreis-fuer-peter-handke-wird-kontrovers-diskutiert/25104094.html

Words are, in my not-so-humble opinion, our most inexhaustible source of magic. Capable of both inflicting injury, and remedying it - Albus Dumbledore

Offline Esmeralda

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1250
Re: Bücher Bingo 2020 Ideensammlung
« Antwort #156 am: 11. Oktober 2019, 09:21:03 »
Hmmm ... danke für die Info, Inge.
Neugierig macht es mich jetzt aber schon.  :kopfkratz:
Life is too short to read bad books. 

Offline Inge78

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 5065
  • Ryle hira - life is what it is
Re: Bücher Bingo 2020 Ideensammlung
« Antwort #157 am: 11. Oktober 2019, 09:47:01 »
Uninteressiert bin ich auch nicht ... Aber wahrscheinlich ist mir das zu sperrig
Words are, in my not-so-humble opinion, our most inexhaustible source of magic. Capable of both inflicting injury, and remedying it - Albus Dumbledore

Offline Christiane

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 4860
Re: Bücher Bingo 2020 Ideensammlung
« Antwort #158 am: 11. Oktober 2019, 11:15:41 »
Warum ich Handke nicht lesen will? Ihr seid schon auf der richtigen Spur: 'sperrig' beschreibt es ziemlich gut, Inge . Ich hab mal in das 'Torwart'-Buch reingelesen und konnte damit einfach so gar nichts anfangen und der Stil ist genau so wie Du es sagst - sperrig.
Und dann hörte ich auch immer mal wieder Nachrichten über Handkes fragwürdiges Verhalten in politischer Hinsicht und das hat mich dann endgültig abgeschreckt.
Es gibt einfach viel zu viele Autoren, die mir besser gefallen, mit denen ich mehr anfangen kann, als dass ich mich mit seinen Texten rumschlagen wollte.

Wie sehr ihr das denn? Gibt es hier Handke-Fans? Und was macht für Euch seine Qualität aus? Findet ihr, dass der Preis zu recht an ihn vergeben wurde?
Staunt euch die Augen aus dem Kopf, lebt, als würdet ihr in zehn Sekunden tot umfallen. Bereist die Welt. Sie ist fantastischer als jeder Traum, der in einer Fabrik hergestellt wird.
 Ray Bradbury (1920 - 2012)

Offline Nerolaan

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 203
Re: Bücher Bingo 2020 Ideensammlung
« Antwort #159 am: 11. Oktober 2019, 14:02:10 »
Die vorgeschlagenen Kategorien sind diesmal richtig kreativ...aber auch echt schwierig. Ich weiß nicht, ob ich mich da rantrauen werde  :rotwerd:

Offline Xandi

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 3193
Re: Bücher Bingo 2020 Ideensammlung
« Antwort #160 am: 13. Oktober 2019, 10:20:25 »
Hallo

Ja, jetzt, nachdem ich das Bingo Raster gesehen hab, verstärkt sich mein Bauchgefühl, das ich schon seit einigen Monaten hab.
ich werde 2020 nicht teilnehmen.

Aber allen anderen, die auf unlösbare Aufgaben stehen, wünsch ich Viel Spaß.

 :winken1:  Xandi
Bücher, Schoko und Rock'n'Roll

Ich lese gerade:

Offline Inge78

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 5065
  • Ryle hira - life is what it is
Re: Bücher Bingo 2020 Ideensammlung
« Antwort #161 am: 14. Oktober 2019, 07:14:26 »
Es wäre aber schade, wenn ihr euch abhalten lasst
Es geht ja um den Spaß und die Herausforderung und hat ja keine Nachteile falls man kein Bingo schafft
Words are, in my not-so-humble opinion, our most inexhaustible source of magic. Capable of both inflicting injury, and remedying it - Albus Dumbledore

Offline Kathrin

  • Globaler Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4248
Re: Bücher Bingo 2020 Ideensammlung
« Antwort #162 am: 14. Oktober 2019, 08:51:22 »
Ich fände es auch schade, wenn ihr Euch von den Kategorien abhalten lasst mitzumachen. Ich finde es diesmal tatsächlich richtig gut, gerade weil es schwerer ist. Dann wird es wenigstens auch für Inge eine Herausforderung  :->
Rock the Night!

Offline Xandi

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 3193
Re: Bücher Bingo 2020 Ideensammlung
« Antwort #163 am: 14. Oktober 2019, 15:46:01 »
Hallo

Ja schon Herausforderung, aber wenn ich mich bei keiner einzigen Kategorie seh, dann lass ich es lieber gleich.
Und ja es ist nur Spaß und man verliert nix.
Aber eben genau der fehlt mir da, der Spaß! Es soll ja auch schaffbar sein, weil ich denke mal, jede von uns möchte gerne
eine nette Karte von wem anderen bekommen.

Aber es ist nicht jedes Jahr gleich, so soll es sein. und vielleicht wird 2021 wieder leichter. Es soll abwechslungsreich sein, damit
jeder Mal dran kommt. Vielleicht spricht das nächste Bingo andere Mitgleider an, die bis jetzt nicht mitgemacht haben.
Aber ich setzt mal aus.

 :schmusen: Xandi
Bücher, Schoko und Rock'n'Roll

Ich lese gerade:

Offline Christiane

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 4860
Re: Bücher Bingo 2020 Ideensammlung
« Antwort #164 am: 14. Oktober 2019, 19:05:29 »
Also sagen wir mal so: ein Vollbingo wird das sicher nicht im kommenden Jahr (das wird schon dies Jahr schwierig mit diesem vermaledeiten 'Titel passt nicht'). Aber irgendein Bingo werd ich hoffentlich auch 2020 schaffen...
Staunt euch die Augen aus dem Kopf, lebt, als würdet ihr in zehn Sekunden tot umfallen. Bereist die Welt. Sie ist fantastischer als jeder Traum, der in einer Fabrik hergestellt wird.
 Ray Bradbury (1920 - 2012)