Smaltalk zwischendurch...

  • 1776 Antworten
  • 337478 Aufrufe

Offline Christiane

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 5992
Re: Smaltalk zwischendurch...
« Antwort #1080 am: 29. September 2016, 19:51:21 »
Hallo Hans,

bis jetzt bin ich noch nicht zum lesen gekommen. Mach ich aber noch....

:winken: Christiane
Staunt euch die Augen aus dem Kopf, lebt, als würdet ihr in zehn Sekunden tot umfallen. Bereist die Welt. Sie ist fantastischer als jeder Traum, der in einer Fabrik hergestellt wird.
 Ray Bradbury (1920 - 2012)

Offline Christiane

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 5992
Re: Smaltalk zwischendurch...
« Antwort #1081 am: 29. September 2016, 20:16:45 »
Hallo in die Runde,

muss Euch mal von meinem richtig schönen Tag heute erzählen. Ich hatte nämlich lieben Besuch: SilkeS war mit ihrem Hund Lyko bei mir!! Das heißt, sie ist heute morgen zum Hundeplatz gekommen, wo wir als erstes eine kleine Begrüßungsrunde mit unsern drei Hunden gedreht haben. Um 10 Uhr hatte ich meine reguläre Trainingsstunde, bei der Silke zugeschaut hat. Es waren so viele Hunde da, dass es für Lyko (und dann natürlich auch Silke ;-)) sonst doch ein bisschen zu stressig geworden wäre.
Als meine Donnerstagsteams dann fertig waren haben wir eine bisschen Pause gemacht, geklönt, was getrunken. Und dann hab ich einen RallyO-Parcours aufgebaut, weil Silke das mit Lyko mal ausprobieren wollte.

Gegen Mittag haben wir uns dann auf den Weg zu mir heim gemacht. Dort gab es Kuchen und noch ganz viel Klön. Silke hat natürlich als erstes mal meine Bücherregale inspiziert  :-).

Ich hab noch nie ein Bücherforumstreffen gehabt, bei dem sooo wenig über Bücher geklönt wurde.   :wieher: Irgendwie haben wir die meiste Zeit unsere Vierbeiner zum Thema gehabt...

Total nett war, dass Silke dran gedacht hat mir dies mitzubringen:
[isbn]978-3453355965[/isbn]
Das wandert auf den Urlaubsbücherstapel :-)).

Mir hat unser Treffen total Spaß gemacht, und da Silke garnicht sooo weit weg wohnt können wir das bestimmt nochmal irgendwann wiederholen....

Liebe Grüße,
Christiane
Staunt euch die Augen aus dem Kopf, lebt, als würdet ihr in zehn Sekunden tot umfallen. Bereist die Welt. Sie ist fantastischer als jeder Traum, der in einer Fabrik hergestellt wird.
 Ray Bradbury (1920 - 2012)

Offline Aurian

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1677
Re: Smaltalk zwischendurch...
« Antwort #1082 am: 29. September 2016, 22:48:14 »
bis jetzt bin ich noch nicht zum lesen gekommen. Mach ich aber noch....

Geht mir auch so. Aber in die den Text betreffende Diskussion habe ich schon kurz reingelesen und fand sie sehr interessant.

Offline SilkeS.

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2667
    • SilkeS. SUB
Re: Smaltalk zwischendurch...
« Antwort #1083 am: 30. September 2016, 18:04:43 »
Hallo!

muss Euch mal von meinem richtig schönen Tag heute erzählen. Ich hatte nämlich lieben Besuch: SilkeS war mit ihrem Hund Lyko bei mir!![...]

Mir hat unser Treffen total Spaß gemacht, und da Silke garnicht sooo weit weg wohnt können wir das bestimmt nochmal irgendwann wiederholen....
Ja, ich fand es auch super spannend und Lyko war nachmittags total fertig, er ganz froh, dass ich ihn zu Hause zur Abgeladen und dann wieder gegangen bin.
Als ich dann abends heimkam hat er mich quasie schon hoch ins Schlafzimmer gelotst damit der sich in seinen Korb legen und schlafen konnte. :dance:

Wir können das wirklich genre wiederholen, soweit sich bei mir ein freier Tag oder sowas findet. Weil bis Weihnachten ist eigentlich mit freien Tagen schluß...

Gruß Silke

Mein Blog
Mein Blog - Kommtar erwünscht

Offline Hans

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 3289
Re: Smaltalk zwischendurch...
« Antwort #1084 am: 30. September 2016, 21:50:39 »
Hi Ihr,

@Christiane:
na das klingt doch nach einem gelungenen Tag, das Treffen mit Silke.

Und was den Text angeht, so hoffe ich, das Ihr die Zeit dazu dann auch noch findet.  :flirt:

:winken:
Hans
Man muß nicht alles wissen, aber man sollte wissen, wo es steht.
Zum Beispiel hier: Infoportal Deutschland & Globalisierung oder Nachdenkseiten

Offline Christiane

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 5992
Re: Smaltalk zwischendurch...
« Antwort #1085 am: 26. Oktober 2016, 09:28:54 »
Hallo in die Runde,

gerade hat Kathrin in einem anderen Thread was von 'Backwerkstatt' geschrieben und brachte mich auf allerlei Fragen

Habt Ihr schon überlegt was Ihr dies Jahr an Plätzchen backen wollt? Oder gar schon angefangen? Macht Ihr das gern oder ist es eine lästige Pflicht? Für wen backt Ihr? Probiert Ihr gern Neues aus oder backt Ihr lieber Altbewährtes?

Vorweihnachtliche Grüße,
Christiane
Staunt euch die Augen aus dem Kopf, lebt, als würdet ihr in zehn Sekunden tot umfallen. Bereist die Welt. Sie ist fantastischer als jeder Traum, der in einer Fabrik hergestellt wird.
 Ray Bradbury (1920 - 2012)

Offline Inge78

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 6732
  • Ryle hira - life is what it is
Re: Smaltalk zwischendurch...
« Antwort #1086 am: 26. Oktober 2016, 09:46:36 »
Oh eine schöne Frage

Ich liebe es Plätzchen zu backen
Los geht es immer so ab Mitte November
Ich backe mindestens 4 mal

Mit meiner Oma : meine Cousine und ich machen das schon "immer" , früher haben wir Oma geholfen, heute backen wir und unsere Oma sitzt mit ihren 90 Jahren dabei und hilft was sie noch kann, wir schaffen so ca. 3 Sorten

Mit meiner Freundin: auch seit Tagen ein fester Tag im Jahr an dem wir zusammen backen, so ca 4 Sorten schaffen wir

Und dann backe ich mit meinen Patenkindern, das werden dann aber meist nur Ausstecherle, vielleicht gehen wir dieses Jahr auch mal was Anderes an, Nora ist mittlerweile immerhin 7, Ida 4 , da geht schon etwas mehr auch wenn es wahrscheinlich darauf hinauslaufen wird dass sie irgendwann keine Lust mehr haben und ich alleine weiter mache

Und dann backe ich auch noch mal alleine, probiere ganz in Ruhe was Neues aus, da hilft mein Freund, mal mehr , mal weniger, hauptsächlich beim Probieren

Die Plätzchen werden dann nachher verteilt, auf die Familie und Freunde, werden verschenkt, die Kollegen bekommen auch was ab, Daniels Familie bekommt welche und der kleine Rest bleibt für uns


Words are, in my not-so-humble opinion, our most inexhaustible source of magic. Capable of both inflicting injury, and remedying it - Albus Dumbledore

Im finst´ren Förenwald, da wohnt ein greiser Meister. Er ficht gar furchtlos kalt sogar noch feiste Geister.

Offline Kathrin

  • Globaler Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4805
Re: Smaltalk zwischendurch...
« Antwort #1087 am: 26. Oktober 2016, 10:30:41 »
Hallo Christiane,

mir geht es wie Inge, ich liebe Plätzchen-Backen!

Habt Ihr schon überlegt was Ihr dies Jahr an Plätzchen backen wollt?
Ja, der Plan steht zu 90%. Es sei denn mir kommt noch bis Anfang November ein Rezept in die Finger, wo ich nicht nein sagen kann

Oder gar schon angefangen?
Ich starte spätestens am 08.11. ggf. schon ein paar Tage früher. Ich hab Anfang November immer zwei Wochen Urlaub, da wird jeden Tag eine Sorte gebacken  :dong: Meist morgens, so gegen 10:00 Uhr, weil da meine Katzen ihren Frühstücks-Verdauungsschlaf halten und mir beim Backen helfen wollen. Einmal kommt aber auch nachmittags mein Patenkind, mit der ich schon seit einigen Jahren immer zusammen backe. Da werden es wohl wieder Vanillekipferl werden. Sie darf aussuchen und das sind einfach ihre Lieblingsplätzchen :-> Eventuell kommt auch einmal ihr großer Bruder, aber vielleicht ist er dafür jetzt auch schon zu cool  :->

Macht Ihr das gern oder ist es eine lästige Pflicht?
Die Antwort hat sich schon erübrigt, oder?

Für wen backt Ihr?
Für mich, meine Geschwister, meiner Mama, meine Kollegen und manchmal auch für mein Wichtelkind

Probiert Ihr gern Neues aus oder backt Ihr lieber Altbewährtes?
Ich probiere eigentlich jedes Jahr 1-2 neue Sorte aus. Letztes Jahr hab ich z.B. Schoko-Kardamom-Kipferl gemacht, die waren sensationell. Die sind jetzt auf jeden Fall für immer im Repertoire. Mein verunglücktes Spekulatius-Spritzgebäck war auch toll ... ich weiß nur nicht, ob ich das nochmal so hinkriege wie letztes Jahr, wo es doch eigentlich nicht so geklappt hat, wie es sollte  :-)

Lg
KAthrin
Rock the Night!

Offline Hans

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 3289
Re: Smaltalk zwischendurch...
« Antwort #1088 am: 29. Oktober 2016, 10:18:20 »
Tach zusammen,

ob ich mich dieses Jahr zum Backen aufraffen kann, weis ich noch nicht. Das muss sich erst noch heraus stellen.  :-)  Aber ich hab hier gerade was gefunden, das ich auf den ersten Blick lustig, auf den zweiten dann aber doch eher albern finde. Aber macht Euch selbst ein Bild (klick):flirt:

:winken:
Hans
Man muß nicht alles wissen, aber man sollte wissen, wo es steht.
Zum Beispiel hier: Infoportal Deutschland & Globalisierung oder Nachdenkseiten

Offline Christiane

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 5992
Re: Smaltalk zwischendurch...
« Antwort #1089 am: 29. Oktober 2016, 11:32:58 »
Ja, ich mag sowas auch nicht. Klar gibt es immer mal Fälle, in denen Mantel (und vielleicht sogar Hut  :gruebel:?) sinnvoll sind. Aber dies hier sieht wirklich mehr nach Verkleidung und Spaß für den Zweibeiner aus  :meckern:.
Staunt euch die Augen aus dem Kopf, lebt, als würdet ihr in zehn Sekunden tot umfallen. Bereist die Welt. Sie ist fantastischer als jeder Traum, der in einer Fabrik hergestellt wird.
 Ray Bradbury (1920 - 2012)

Offline Hans

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 3289
Re: Smaltalk zwischendurch...
« Antwort #1090 am: 05. Dezember 2016, 17:03:28 »
Tach zusammen,

hier mal ein Artikel über BigData, den ich sehr beunruhigend finde. Ist etwas länger, lohnt sich aber zu lesen.

Hans,
dem dabei gerade nicht nach winken zumute ist.
Man muß nicht alles wissen, aber man sollte wissen, wo es steht.
Zum Beispiel hier: Infoportal Deutschland & Globalisierung oder Nachdenkseiten

Offline Kingsizefairy

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 620
    • Hebridean Tea Store
Re: Smaltalk zwischendurch...
« Antwort #1091 am: 08. Dezember 2016, 09:13:10 »
Klamotten für Hunde finde ich mehr als fragwürdig.
Als unser Whisky-Hund alt war, hatte er auch nicht mehr so viel Körperfett. Wie ein alter Mensch eben. Im Winter hatte ich für ihn einen fleece-gefütterten, wasserabweisenden Mantel. Das schien ihm gut zu tun denn wenn ich sagte: "walkies?" setzte er sich vor den Mantel, nicht vor die Leine, was für mich ein klares Zeichen war, dass er den anhaben wollte. An Tagen, an denen es nicht kalt war, saß er auch nicht davor. Kluger Hund.

Bei Tigger bin ich mir nicht so sicher. Er ist ein Collie-Labrador Mix. Sein Fell ist sehr seidig und kurz, aber nicht unbedingt dick wie ich finde. Wenn hier im Haus die Temperaturen sinken, kann man verfolgen, wie er nach einem warmen Plätzchen sucht. Er ist dann auch nicht gerne draußen, weil es ihm zu kalt ist.
Widerstrebt mir aber schon, ihm mit drei Jahren einen Mantel zu hole. Demzufolge trete ich ihnimmer in den Garten (bildlich gesprochen) und sag ihm , er soll sich nicht so anstellen wie ein Mädchen. Das hat dann meist die Folge, dass er sich unter den Büschen verschanzt im Unterholz und nicht mehr reinkommt. Auch toll. Blöde Töle  :gr: Besonders schön wenn es mir auf die Zeit geschossen ist und ich arbeiten gehen muss.
Versuche nie einem Schwein das Singen beizubringen. Du vergeudest deine Zeit und belästigst das Schwein.

Offline DG7NCA

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 4162
Re: Smaltalk zwischendurch...
« Antwort #1092 am: 08. Dezember 2016, 12:44:42 »
 :kopfkratz: Tierklamotten ist so eine Sache. bei diesen MINI Hunden wie Taubengroße Rehpinscher ist es mir eindeutig klar das die was brauchen. Wobei ich eher zu Hundeschuhen im Winter tendiere wegen des vielen Strassensalzes das ist viel aggressiver als Kälte.

Gut das meine Miezen da selbstverantwortlich schnellstens nach der Runde ums Haus den guck im Schuppen nach einer Maus wieder reinflizen aufs Sofa  :wieher:

LG Carola
Liebe Grüße    
DG7NCA/Carola


Jedes neue Buch
ist wie eine Reise
in ein neues Land!

Offline Christiane

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 5992
Re: Smaltalk zwischendurch...
« Antwort #1093 am: 08. Dezember 2016, 14:42:31 »
Tja, ich fürchte da unsere Hunde ja nun keiner natürlichen Auslese mehr unterliegen und die Züchtungen sich an der Tauglichkeit bei Wind und Wetter zu allerletzt orientieren, müssen wir uns wohl damit abfinden, dass es auch Hunde gibt, die einen Schutz gegen Mistwetter brauchen:

Minihunde und auch Rassen mit sehr dünnen Fellchen (im Extrem Nackthunde) frieren im Winter oder bei Nässe schnell. Also brauchen sie genau wie wir Klamotten.

Manche weiße Hunde brauchen im Sommer vor allem für Nase und Hoden Sonnenschutz - Sonnenbrand ist auch für Hunde extrem doof.

Über alte oder kranke Hunde brauchen wir garnicht reden - es sei denn wir überlassen sie der knallharten These des 'survival of the fittest'.

Heute morgen war ein kanarischer Straßenhund auf dem Hundeplatz - der trug Mantel, denn ohne friert er erbärmlich. Kein Wunder, er ist andere Temperaturen gewöhnt  :rollen:.
Padge bekommt seinen Mantel an sobald das Thermometer einstellige Werte anzeigt und auch bei Regen. Sonst machen ihm seine Arthrosen sofort richtig Ärger.
Die Windspiele von einer Bekannten brauchen auch Mantel, ebenso ein Zwergpinsch aus meinem Bekanntenkreis.
Wenn ich das nicht haben will muss ich mich für eine Rasse entscheiden, die für hiesige Witterungsverhältnisse den passenden Pelz mitbringt  :nixweiss1:. - Soweit meine Meinung zum Thema :->.

Liebe Grüße,
Christiane
Staunt euch die Augen aus dem Kopf, lebt, als würdet ihr in zehn Sekunden tot umfallen. Bereist die Welt. Sie ist fantastischer als jeder Traum, der in einer Fabrik hergestellt wird.
 Ray Bradbury (1920 - 2012)

Offline Inge78

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 6732
  • Ryle hira - life is what it is
Re: Smaltalk zwischendurch...
« Antwort #1094 am: 16. Dezember 2016, 09:53:39 »
Was gibt es bei Euch so zu Essen an Weihnachten?
Traditionell immer das Gleiche?
Oder immer ein besonderes Festtagsmenue?

Wir machen Heiligabend Raclette , das ist so schön gemütlich und man kann sich Zeit lassen

Am 1.Weihnachtstag sind wir immer bei meiner Tante, und da steuert irgendwie jeder was zum Essen dabei , wir sind aber auch keine Riesenrunde, 15 Leute, das geht
Wir sind dieses Jahr mit dem Dessert dran und ich bin noch am Überlegen was ich machen soll  :nixweiss1:

Am 2.Weihnachtstag sind wir bei Daniels Mutter zum Mittagessen
Da machen wir die Vorspeise , muss ich auch noch mal überlegen
Aber auch da sind wir nur zu 9. , das ist auch entspannt


Words are, in my not-so-humble opinion, our most inexhaustible source of magic. Capable of both inflicting injury, and remedying it - Albus Dumbledore

Im finst´ren Förenwald, da wohnt ein greiser Meister. Er ficht gar furchtlos kalt sogar noch feiste Geister.