Selbsthilfegruppe der Buchkaufsüchtigen oder: zeigt her Eure Einkäufe! :-)

  • 5996 Antworten
  • 971368 Aufrufe

Offline Steffi

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3431
    • Buchrebellin
Hallo Ihr Lieben!

Diesen Thread könnt Ihr nun für Eure neuen Errungenschaften benutzen. Also alles was ihr kauft, ersteigert oder geschenkt bekommt - HIER rein!

Ich bin gespannt!

Liebe Grüße,
Steffi
Ich lese gerade:
Tom Mullen: Darktown

            als nächstes auf dem SUB
Gabriel Tallent: Mein Ein und Alles


Offline uschi

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 3486
Hallo Steffi,

dann will ich gleich mal den Anfang machen. Heute habe ich folgendes Buch bekommen (bei Ebay ersteigert):

[isbn]3896672851[/isbn]

Kurzbeschreibung
Zunächst verbinden »Manny« Manfreda, junge Anwältin und Prada-Maniac, und Dr. Jake Rosen, graumelierter morbider Rechtsmediziner, nur Workaholismus und Hassliebe auf den ersten Blick. Auf der Spur eines haarsträubenden Verbrechens finden sich die beiden plötzlich als Ermittlerduo wieder. Mit diesem Debütthriller sorgte das profilierte Experten- und Ehepaar Baden und Kenney für Furore in den USA - ein Serienauftakt, der jenen von Kathy Reichs oder Patricia Cornwell in nichts nachsteht.

Als die 29-jährige Rechtsanwältin Philomena Manfreda den Pathologen Dr. Jake Rosen in den Zeugenstand lädt, knistert die Luft. Ein Teenager ist während seiner Verhaftung ums Leben gekommen. Für die temperamentvolle Manny ein skandalöser Fall von Polizeibrutalität. Ein bedauerlicher Unfall, befindet Jake jedoch, und fügt der Anwältin die erste Niederlage ihrer Karriere zu. Da verwundert es kaum, dass Mannys Meinung von dem alternden starrköpfigen Rosen gering ist. Der wiederum verschwendet keinen Gedanken an sein zwar ehrgeiziges, aber offenbar reichlich oberflächliches Gegenüber. Schrulliger Hagestolz - überspanntes Modepüppchen, so fallen die Vorurteile der beiden aus. Wie gut, dass der erste Blick nicht immer der entscheidende ist. So denkt auch Dr. Pete Harrigan, Jakes Mentor und Pathologe im Ruhestand, als in einer Baugrube im New Yorker Hinterland menschliche Knochen auftauchen. Alle Beteiligten sind sich schnell einig: Die Überreste zeugen von einem vergessenen Friedhof der kleinen Gemeinde Turner und sollen das Bauvorhaben nicht länger aufhalten. Harrigan jedoch, der einen zweiten Blick auf die Fundstelle wirft, äußert Zweifel. Am nächsten Tag sitzt er tot an seinem Schreibtisch. Jake ist überzeugt davon, dass sein Ziehvater ermordet wurde. Zusammen mit Manny, die eine Hinterbliebene der Leichen aus Turner vertritt, sucht er Beweise. Allzu bald finden beide heraus, dass nicht nur Gerichtsmediziner mit einem Messer umgehen können ... Ein fesselnder Thriller geschrieben von zwei absoluten Experten.

Klappentext
"Kugeln, Knochen, kalte Körper. Vom Corpus Delicti zum Habeas Corpus - Baden und Kenney sind mörderisch gut!"
Kathy Reichs

"Eine Killer-Kombination! Ob Tatort, Leichenhalle oder Gerichtssaal, niemand kennt sich dort besser aus als Baden und Kenney. Dieser Thriller, voller authentischer Details und köstlicher amouröser Verwicklungen, sorgt für Gänsehaut."
Linda Fairstein

Das Buch reizt mich sehr, jetzt bin ich schon am überlegen, ob ich es gleich als nächstes lesen soll. Meine aktuelle Lektüre habe ich gleich beendet.

Liebe Grüße
Uschi  :winken:
« Letzte Änderung: 09. September 2008, 11:15:44 von uschi »
Liebe Grüße
Uschi

Ein schönes Buch ist wie ein Schmetterling. Leicht liegt es in der Hand, entführt uns von einer Blüte zur nächsten und lässt den Himmel ahnen. (Lao-Tse)

Offline Steffi

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3431
    • Buchrebellin
Wie passend - das Buch habe ich auf meiner Wunschliste! Also bitte sofort lesen und berichten!  :-)
Ich lese gerade:
Tom Mullen: Darktown

            als nächstes auf dem SUB
Gabriel Tallent: Mein Ein und Alles


Offline Siri

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 536
    • http://fotoalbum.web.de/gast/sirilaut/Max
Hi Steffi und der Rest !
Selbsthilfegruppe klingt gut -nur diese Gruppe wäre ja dazu da uns dabei zu helfen nicht so viel zu kaufen und ob wir das hier schaffen wage ich zu bezweifeln .
So ich kopier dann mal meine Bücher hier rein die ich mir für meine Geburtstagsgutscheine gegönnt habe und nur ein Buch bezahlen musste -es geht also noch  :-)


Neue Bücher die ich heute neben meinen LR Büchern bestellt habe sind :

LR Bücher :
Jan van Aken : Das Geständnis des Mönchs
 http://www.amazon.de/Das-Gest%C3%A4ndnis-M%C3%B6nchs-Roman-Aken/dp/3426632268

Ariana Franklin : Die Totenleserin
http://www.amazon.de/Die-Totenleserin-Ariana-Franklin/dp/3426197391


Von meiner WL :

Beverly Conneo : Die vierte Schlinge
http://www.amazon.de/gp/product/342663399X/ref=pd_ys_ir_all_1/303-4798322-2908235

 Baden Kenney: Skalpell No 5
http://www.weltbild.de/artikel.php?PUBLICAID=b3e9aa5a56bf4a6b8d1058e48bb8e4dd&artikelnummer=202719&mode=art&r=401140



gekaufte Bücher von der vorigen Woche
Kathryn Fox : In Deinen schlimmsten Träumen
http://www.amazon.de/deinen-schlimmsten-Tr%C3%A4umen-Kathryn-Fox/dp/3442366364

Sheldon Rusch : Rabenmord

http://www.amazon.de/Rabenmord-Sheldon-Rusch/dp/3596168791/ref=pd_bbs_sr_2/303-4798322-2908235?ie=UTF8&s=books&qid=1174847088&sr=8-2

 Douglas Preston und Lincoln Child : Burn Case , Geruch des Teufels
http://www.amazon.de/Case-Geruch-Teufels-Douglas-Preston/dp/3426196492

Macht insgesamt sieben neue Bücher .

Liebe Grüße Siri


Wer in der Zukunft lesen will, muß in der Vergangenheit blättern.
(André Malraux )

Offline Siri

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 536
    • http://fotoalbum.web.de/gast/sirilaut/Max
Hallo Uschi !
Na dann habe wir ja wieder ein gemeinsames Buch  :->
Liebe Grüße Siri
Wer in der Zukunft lesen will, muß in der Vergangenheit blättern.
(André Malraux )

Offline Susanne

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2395
Hallo Siri und Uschi,

Nicht, daß mich Euer Buch in irgendeiner Art und Weise reizen würde. Überhaupt nicht!
Wenn ich das jetzt oft genug zu mir selber sage, glaube ich es vielleicht sogar  :-).

Die vierte Schlinge, ich glaube den ersten Band habe ich schon gelesen oder wollte ihn lesen. Zumindest habe ich ihn noch bei mir zu Hause. Gelesen oder ungelesen, daß muß ich doch direkt mal nachschauen.

Liebe Grüße
Susanne

Offline Siri

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 536
    • http://fotoalbum.web.de/gast/sirilaut/Max
Hi Susanne !
Na dann  sag mal schön Deinen Text weiter  :-)
Obs wohl diesml klappt  :teufel:
Liebe Grüße Siri
Wer in der Zukunft lesen will, muß in der Vergangenheit blättern.
(André Malraux )

Offline Steffi

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3431
    • Buchrebellin
HILFE - NOTFALL - ich brauche eine Therapiesitzung! *GGG*

Tja...ich war heute kurz arbeiten. Also nicht wirklich arbeiten, sondern ich und meine Kollegin hatten eine Schulung. Und da wartete in unserer Filiale der neue Avalon-Band auf mich. Bezahlt, eingetütet, mitgenommen.

[isbn]3453290208[/isbn]

Dann bin ich mit meiner Mutter ein wenig durch die Stadt und auf dem Weg zur Straßenbahn, fiel mir ein...hm...Du kommst doch am Bertelsmann Club Laden vorbei. Nimmst Du direkt "Die Druidin" mit.  Und die Verkäuferin hat mir dann erzählt, wenn ich zwei Bücher nehme, würde sie mir 10 Euro abziehen und deswegen habe ich dann noch "Magie der Sehnsucht" von Sherrilyn Kenyon mitgenommen. Das hat mich dann abzüglich der 10 Euro nur knapp 5 Euro gekostet. Dafür konnte ich es schlecht da lassen. Ich hoffe nur, der Club übersetzt die komplette Serie, sonst hab ich nachher wieder halb HC und halb TB im Regal stehen und da werde ich immer ösig.  :gr:

Und zu Hause warteten noch zwei Hörbücher auf mich:

Adriana Franklin: Die Totenleserin
[isbn]3867170312[/isbn]

Marian Keyes: Ein himmlischer Moment
[isbn]B000LXIQXO[/isbn]

Die waren allerdings umsonst, weil Rezi-Exemplare.  :flirt:

Und jetzt geh ich erstmal ein bisschen meinen Picoult weiterlesen. Der ist einfach zu interessant.

Liebe Grüße,
Steffi
« Letzte Änderung: 13. September 2008, 11:29:24 von Steffi »
Ich lese gerade:
Tom Mullen: Darktown

            als nächstes auf dem SUB
Gabriel Tallent: Mein Ein und Alles


Offline uschi

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 3486
Hallo Steffi,

dann herzlichen Glückwunsch zu deinen Errungenschaften  :-> Ich hatte doch schon geschrieben,  wenn man zur Druidin noch ein Buch dazu kauft, dass dann 10 € abgezogen werden. Ich habe übrigens auch "Magie der Sehnsucht" dazu genommen :dance:

Mit Skalpell Nr. 5 habe ich gestern begonnen, also bis jetzt lässt sich das Buch richtig gut an. Ich hatte gestern schon ein paar Lachanfälle  :wieher:, allein der Name der Hauptfigur "Philomena, Erminia Manfredi""  :-)

Liebe Grüße
Uschi
Liebe Grüße
Uschi

Ein schönes Buch ist wie ein Schmetterling. Leicht liegt es in der Hand, entführt uns von einer Blüte zur nächsten und lässt den Himmel ahnen. (Lao-Tse)

Offline Susanne

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2395
Hallo Steffi und Uschi,

@Steffi: Die Totleserin lese ich im Bücherforum mit einigen andern. Bin schon sehr neugierig darauf, wie das Buch so ist. Uschi hat uns davon so vorgeschwärmt.
Marian Keyes ist so gar nicht meins. Nachdem ich Sushi für Anfänger einmal begonnen habe und es dann nur zu einem Viertel gelesen weggelegt habe. Sie trifft so gar nich meinen Draht. Aber ich glaube viele lieben ihre Bücher. Geschmäcker halt. Therapiesitzungen wirst Du aber glaube ich einige benötigen um von Deiner Bücherkaufsucht befreit zu werden. Aber wenn ich ehrlich bin, ich glaube Du wirst genau wie einige andere hier als unheilbar entlassen werden  :->.

@Uschi: Ich dachte bei dem Buch handelt es sich um einen handfesten Thriller. Der Name ist wirklich super. Noch widerstehe ich.

Liebe Grüße
Susanne



« Letzte Änderung: 28. März 2007, 20:41:05 von Susanne »

Offline uschi

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 3486
Hallo Susanne,

gerade hat ER (kauziger Pathologe) sie (Philomena  :ausrast:) zur Assistentin erklärt, sie musste ihm mit einer Leiche helfen! Was soll ich sagen, sie hat sich tapfer geschlagen, ich hätte bestimmt  :kotz:

Zur Totenleserin, mir hat das Buch gefallen, aber ich sollte euch vielleicht vorwarnen, meiner Emailfreundin hat es lange nicht so gut gefallen. Es ist also durchaus möglich, dass es euch vielleicht auch gar nicht so besonders gefällt. Hoffentlich beziehe ich dann hier keine Prügel :umfall:

Liebe Grüße
Uschi
Liebe Grüße
Uschi

Ein schönes Buch ist wie ein Schmetterling. Leicht liegt es in der Hand, entführt uns von einer Blüte zur nächsten und lässt den Himmel ahnen. (Lao-Tse)

Offline Siri

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 536
    • http://fotoalbum.web.de/gast/sirilaut/Max
Hallo Zusammen !
Ach wie schön das Du nicht wiederstehen konntest Steffi , dann sind wir hier nicht so alleine damit .
Auf das Buch "Die Totenleserin" freue ich mich schon sehr und keine Angst Uschi , Du beziehst sicher keine Prügel  :schmusen:
Nun dann werde ich mal bald mit Skalpell No 5 anfangen  Ich liebe Thriller in denen es auch noch humorvoll zu geht -wie bei Vargas oder eben Jim Butcher .
Evtl lese ich es nach dem Buch von Jodi Picoult das ich sicher zum Wochenende fertig gelesen bekomme .
Liebe Grüße Siri
Wer in der Zukunft lesen will, muß in der Vergangenheit blättern.
(André Malraux )

Offline Wiebke

  • Kaminkehrer
  • Full Member
  • *
  • Beiträge: 227
Sooo, ich denn auch.

Gekauft hab ich diesen Monat (bzw. diese Woche, ich hab den ganzen Monat vorher keins gekauft):

Brenda Vantrease: Der Illuminator
...weil Lena es hier vorgestellt hat und ich darüber in der Buchhandlung gestolpert bin.

Jennifer Donnely: Die Teerose
...weil es schon länger auf meiner Liste stand und ich darüber in der anderen Buchhandlung in Kappeln gestolpert bin.

Diese Buchhandlungen...Wie gesagt, es gibt in Kappeln zwei. Die eine ist bei unserem Büro direkt um die Ecke. Die andere ist am Markt, gegenüber von der Sparkasse, vor der ich viel Zeit damit verbringe, auf meine Klienten zu warten, um mit ihnen Daueraufträge und Überweisungen zu machen.
Wirklich fies. Wobei ich das ganz gut im Griff hab, wenn ich grad knapp bei Kasse bin, geh ich auch nicht rein, oder wenn, dann nur zum schnuppern. (ihr dürft euch jetzt vorstellen, wie Wiebke vor den Regalen steht und tiiiiiiiiiieeeeeef den Duft der Bücher einsaugt...*g*).

Dann hab ich mir gestern mal wieder eine Bestellung gegönnt und wollte endlich mal buecher.de ausprobieren.
Dabei rausgekommen sind:

Nora Roberts: Die MacGregors - Wie alles begann
Mein erstes von Nora Roberts. Ich weiß, dass es da noch andere McGregors vorher gibt, aber trotz der mangelnden Infos gehe ich davon aus, dass man den hier unabhängig lesen kann, wenn es heißt "Wie alles begann"...Oder ich hab mal wieder eine Fortsezung gekauft...*g*

Maria Helleberg: Die Winterkönigin
Der Klappentext hat mich einfach angesprungen - MEINS

Viola Alvarez: Wer gab dir, Liebe, die Gewalt
Darüber bin ich im LR-Forum gestolpert und da Lannie und Kathrin von Frau Alvarez sehr begeistert sind und ich die Kurzbeschreibung hiervon wohlklingend vernahm *hüstel*....MEINS.

Ulrike Schweikert: Die Herrin der Burg
Stand schon laaaange auf der Wunschliste. MEINS.

Die zählen aber für April, weil ich sie ja erst nächsten Monat bezahle.

Grüße von Wiebke

Offline illi

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 748
Hallo ihr Lieben!

Ich habe schon sooooooooo lange keine Bücher mehr gekauft, es zittert am ganzen Körper schon (wegen der Entzugserscheinungen).
Dafür sind heute ein paar Päckchen angekommen (ebay-Ersteigerungen):

Henning Mankell: Die falsche Fährte
Henning Mankell: Mörder ohne Gesicht

Marian Keyes: Wassermelone

Es läßt noch auf sich warten: Die Winterrose von Donnelly

Ich grüße euch verschnupft

illi

Offline uschi

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 3486
Hallo Illi,

Zitat
Es läßt noch auf sich warten: Die Winterrose von Donnelly

wegen der Winterrose, da wäre ich auch verschnupft! Es ist so ein schönes Buch *schwärm*.

Liebe tröstende Grüße
Uschi
Liebe Grüße
Uschi

Ein schönes Buch ist wie ein Schmetterling. Leicht liegt es in der Hand, entführt uns von einer Blüte zur nächsten und lässt den Himmel ahnen. (Lao-Tse)