Eine Frage an die alten Hasen zu J. Carey

  • 2 Antworten
  • 2133 Aufrufe

Offline uschi

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 3487
Eine Frage an die alten Hasen zu J. Carey
« am: 23. Dezember 2008, 20:23:03 »
Hallo zusammen,

ich habe gerade mal bei Lyx gestöbert und habe folgenden Hinweis gefunden:

Im Frühjahr 2009 ergänzen wir die Kushiel-Romane um die neue zwei-teilige Roman-Reihe Elegien an die Nacht von Jacqueline Carey! Sie dürfen gespannt sein!

Für Febr. 2009 ist bei Amazon auch schon der Titel gelistet, leider noch keine Beschreibung "   
Elegie an die Nacht 01: Der Herr der Dunkelheit von Jacqueline Carey"

Habt ihr eine Vorstellung um was es sich hier handelt, ich vermute mal, dass es nix mit Imriel zu tun hat, oder?  :kopfkratz:

Liebe Grüße
Uschi
Liebe Grüße
Uschi

Ein schönes Buch ist wie ein Schmetterling. Leicht liegt es in der Hand, entführt uns von einer Blüte zur nächsten und lässt den Himmel ahnen. (Lao-Tse)

Offline illy

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 129
  • minä rakastan kirjoja
Re: Eine Frage an die alten Hasen zu J. Carey
« Antwort #1 am: 24. Dezember 2008, 08:30:25 »
Hallo zusammen,

ich habe gerade mal bei Lyx gestöbert und habe folgenden Hinweis gefunden:

Im Frühjahr 2009 ergänzen wir die Kushiel-Romane um die neue zwei-teilige Roman-Reihe Elegien an die Nacht von Jacqueline Carey! Sie dürfen gespannt sein!

Für Febr. 2009 ist bei Amazon auch schon der Titel gelistet, leider noch keine Beschreibung "   
Elegie an die Nacht 01: Der Herr der Dunkelheit von Jacqueline Carey"

Habt ihr eine Vorstellung um was es sich hier handelt, ich vermute mal, dass es nix mit Imriel zu tun hat, oder?  :kopfkratz:

Das müsste die Sundering-Dilogie sein. Meine Eindrücke davon gibt es hier

Offline uschi

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 3487
Re: Eine Frage an die alten Hasen zu J. Carey
« Antwort #2 am: 24. Dezember 2008, 10:27:34 »
Hallo illy,

dank dir,  :knuddel: nun bin ich doch ein ganzes Stückchen weiter. Ich glaube nicht, dass ich diesen Zweiteiler unbedingt lesen muss, wieder Geld gespart!  :->

Liebe Grüße
Uschi
Liebe Grüße
Uschi

Ein schönes Buch ist wie ein Schmetterling. Leicht liegt es in der Hand, entführt uns von einer Blüte zur nächsten und lässt den Himmel ahnen. (Lao-Tse)