Aktuelles Lesefutter

  • 1412 Antworten
  • 303305 Aufrufe

Offline Susanne

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2395
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #405 am: 09. Oktober 2007, 21:35:04 »
Hallo Zusammen,

Nachdem ich heute leider "Das Spiel der Könige" beendet habe  :heul:. Fange ich jetzt gleich mit einem neuen Buch an.

Allison Brennan: Leichte Beute

[isbn]345335169X[/isbn]

Eigentlich hört sich der Klappentext recht vielversprechend an, auch wenn die Kritiken sich nicht so wirklich positiv klingen. Ich bin gespannt, wie das Buch sich dann wirklich liest.


@Uschi: Von Kava habe ich den ersten Band gelesen, kurz nachdem er erschienen ist. Danach aber nicht mehr weitergelesen. So genau weiß ich aber auch nicht mehr wieso  :kopfkratz:. Ich glaube ich fand den Band damals sehr brutal, kann das sein?

Liebe Grüße
Susanne
« Letzte Änderung: 09. September 2008, 13:18:35 von Susanne »

Offline uschi

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 3487
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #406 am: 09. Oktober 2007, 21:51:32 »
Hallo Susanne,

ist zwar auch schon einige Zeit her, dass ich den 1. Kava-Band gelesen habe, aber ja, sie hat etliche Bände geschrieben, die schon ziemlich heftig waren. Aber du weißt ja, wer sich mit Werwölfen und Co. herumtreibt, dem wirft nichts so schnell um.  :-)  :->

Liebe Grüße
Uschi

PS Leichte Beute habe ich auch schon gelesen, soweit ich mich erinnere, hat es mich auch nicht gerade umgeworfen!
« Letzte Änderung: 09. Oktober 2007, 21:53:09 von uschi »
Liebe Grüße
Uschi

Ein schönes Buch ist wie ein Schmetterling. Leicht liegt es in der Hand, entführt uns von einer Blüte zur nächsten und lässt den Himmel ahnen. (Lao-Tse)

Offline Susanne

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2395
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #407 am: 10. Oktober 2007, 13:20:38 »
Hallo Uschi,

Die ersten 100 Seiten habe ich jetzt von "Leichte Beute" gelesen und mit dem nicht umhauen kann ich Dir bisher nur Recht geben. Irgendwie weiß ich nicht so genau, wo die Geschichte mich hinführen soll.

Liebe Grüße
Susanne

P.s.: Vampire sind aber doch in den meisten Büchern die ich lese recht nette Geschöpfe und Werwölfe doch eigentlich auch  :->.

Offline Susanne

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2395
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #408 am: 03. Dezember 2007, 19:55:13 »
Hallo Zusammen,

Eigentlich wollte ich von Kate Pepper kein Buch mehr lesen, aber irgendwie finden diese Bücher doch immer einen Weg in meine Wohnung  :rotwerd:. Ich weiß nicht ob es an den Cover liegt, oder an den doch relativ interessant wirkenden Klappentexten  :hau:.
Naja, ich versuche es also mal wieder mit einem Kate Pepper und werde mich wahrscheinlich am Schluß wieder schrecklich über das Buch ärgern. Aber dafür gibt es ja zum Glück Buchticket  :->.

Mein aktuelles Buch ist:

Kate Pepper: 3 Wochen bis zur Wahrheit

[isbn]3499245558[/isbn]

Es wird aber erst einmal nur mein Bahn-Buch, weil mir mein Potter dafür zu schade ist.

Liebe Grüße
Susanne

« Letzte Änderung: 09. September 2008, 13:14:24 von Susanne »

Offline uschi

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 3487
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #409 am: 03. Dezember 2007, 21:02:35 »
Hallo Susanne,

da kann ich dir nur den Daumen drücken, dass du keine Enttäuschung erlebst. Mich haben eigentlich die Pepper-Bücher nicht gereizt, daher habe ich auch gar nichts von der Autorin gelesen.

Übrigens, da fällt mir ein, ich habe mein aktuelles Buch in die Bibliothek gestellt, obwohl es eigentlich ein Krimi ist. Zwar historisch, aber eindeutig Krimi. Ich finde das Buch toll, falls es dich interessiert, kannst du ja mal in der Bibliothek nachlesen. Steffi konnte ich damit schon überzeugen.  :-)

Liebe Grüße
Uschi
Liebe Grüße
Uschi

Ein schönes Buch ist wie ein Schmetterling. Leicht liegt es in der Hand, entführt uns von einer Blüte zur nächsten und lässt den Himmel ahnen. (Lao-Tse)

Offline Schnecke

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 209
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #410 am: 03. Dezember 2007, 23:23:30 »
Hallo Susanne!

Zitat
  Eigentlich wollte ich von Kate Pepper kein Buch mehr lesen, aber irgendwie finden diese Bücher doch immer einen Weg in meine Wohnung  . Ich weiß nicht ob es an den Cover liegt, oder an den doch relativ interessant wirkenden Klappentexten  .

da bin ich mal mächtig gespannt auf deine Rezi.

Ich habe 3 Bücher von Ihr gelesen und wollte mir auch kein 4. zulegen, aber heute hätte ich es mir doch gekauft, wenn ich nicht schon ein anderes Buch in der Hand gehabt hätte. Ich glaube du hast Recht, es liegt am Cover und am Klapptext.

Viel Spass beim lesen.

LG Schnecke

Offline Susanne

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2395
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #411 am: 04. Dezember 2007, 10:19:19 »
Hallo,

@Uschi: Da werde ich doch gleich einfach mal spinksen gehen und ich habe auch die Befürchtung, daß Du mich bestimmt schnell wieder verführen wirst.

@Schnecke: Von Kate Pepper habe ich bisher alle Bücher gelesen und mich eigentlich jedes Mal über die Bücher aufgeregt. Aber irgendwie werde ich nicht klüger. Ich werde Dir einfach zum Schluß berichten, wie ich das Buch gefunden habe. Das kann aber etwas dauern, da ich ja parallel den Potter lese.

Liebe Grüße
Susanne

Offline Susanne

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2395
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #412 am: 04. Dezember 2007, 17:34:25 »
Hallo Schnecke,

Viel habe ich von dem Buch bisher noch nicht gelesen, aber die ersten 50 Seiten sind schon einmal nicht zu empfehlen. Im Augenblick habe ich nämlich eher den Eindruck ich lese ein Buch in dem es um die Erlebnisse einer jungen Mutter rund ums Stillen geht. Spannend ist das Buch zumindest noch keine Minute gewesen. Wenn das Buch sich so weitereliest, werde ich es eventuell noch nicht einmal zu Ende lesen.

Liebe Grüße
Susanne
P.s.: Vielleicht schaffe ich es doch irgendwann einmal die Hände von Kate Pepper Büchern zu lassen  :hau:.

Offline uschi

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 3487
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #413 am: 08. Dezember 2007, 12:17:52 »
Hallo Ihr Lieben,

da ich Blutspiel von Kim Harrison in Höchstgeschwindigkeit gelesen habe,  :-) konnte ich gestern noch zu folgendem Buch greifen:

Ein einsamer Tod von Tony Park

    [isbn]3442367786[/isbn]

Kurzbeschreibung

Atemberaubend spannend, dunkel, geheimnisvoll und exotisch!
Rhodesien, 1943: Als eine weiße Frau ermordet aufgefunden wird, überträgt man den Fall der jungen Polizistin Pip Lovejoy. Ihr zur Seite steht der australische Pilot Paul Bryant. Beide haben sie mit ganz eigenen Problemen zu kämpfen. Doch bald schon bringen die Ermittlungen verstörende Erkenntnisse zu Tage: Was wie ein Verbrechen aus Leidenschaft aussah, könnte das ganze Land in eine Krise stürzen ...

Ich bin ja noch nicht sehr weit, aber der Handlungsort sowie die Zeit in der die Handlung spielt (2. Weltkrieg) sind schon etwas ungewöhnlich. Ich bin schon sehr gespannt, wie sich diese Story weiter entwickelt.

Liebe Grüße
Uschi

Liebe Grüße
Uschi

Ein schönes Buch ist wie ein Schmetterling. Leicht liegt es in der Hand, entführt uns von einer Blüte zur nächsten und lässt den Himmel ahnen. (Lao-Tse)

Offline Susanne

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2395
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #414 am: 08. Dezember 2007, 21:09:15 »
Hallo Uschi,

Bei diesem Buch bin ich wirklich ziemlich gespannt wie Du es abschließend so findest.

Der Harrison muß dann aber wirklich ziemlich gut gewesen sein, wenn Du ihn so schnell ausgelesen hast.

Liebe Grüße
Susanne

Offline Susanne

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2395
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #415 am: 11. Dezember 2007, 13:16:27 »
Hallo Zusammen,

Da sich meine Bücher im Augenblick wie nichts weglesen, greife ich auch schon wieder zum nächsten Buch. Nach doch eher sehr LiRo-mäßigen Büchern in letzter Zeit, greife ich jetzt wieder zu einem Thriller.


Lisa Gardner: Der Schattenmörder

[isbn]3442356121[/isbn]

Von Lisa Gardner habe ich schon ein paar Bücher gelesen und habe auch noch einige auf meinem SUB. Ich bin gespannt ob dieses Buch auch wieder so spannend ist.

Liebe Grüße
Susanne
« Letzte Änderung: 09. September 2008, 13:13:02 von Susanne »

Offline Susanne

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2395
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #416 am: 12. Dezember 2007, 15:36:32 »
Hallo Zusammen,

Nachdem ich jetzt nach den ersten 100 Seiten festgestellt habe, daß ich das Buch doch schon gelesen habe (irgendeiner sollte einmal in meiner Datenbank aufräumen  :meckern:). Habe ich jetzt zu einem anderen Buch gegriffen und den Lisa Gardner, an den ich mich dann doch noch recht gut erinnert habe, wieder weggelegt.

Nun lese ich:

Scott Frost: Risk

[isbn]3426635488[/isbn]

Die Kritiken sind ja eher ein wenig durchwachsen. Aber ich lasse mich überraschen.

Liebe Grüße
Susanne
« Letzte Änderung: 09. September 2008, 13:12:43 von Susanne »

Offline SilkeS.

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2850
    • SilkeS. SUB
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #417 am: 13. Dezember 2007, 10:12:29 »
Hallo Susanne!

Dein Buch hört sich interessant an! Wie gefällt es Dir denn bisher? Erzähl mal ein bißchen!

Gruß SilkeS.
Mein Blog
Mein Blog - Kommtar erwünscht

Offline Susanne

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2395
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #418 am: 13. Dezember 2007, 16:27:33 »
Hallo Silke,

Ich fand auch das das Buch sich interessant anhört, aber irgendwie werde ich nicht so richtig war damit. Die Hauptperson (eine weiblihe Polizistin), ist mir nicht sonderlich sympatisch. Sie hat eine Tochter und ist alleinerziehend und irgendwie sehr seltsam zu ihrem Kind. Auch ist noch keine so richtige Spannung aufgekommen, ich bin zwar erst auf Seite 130, aber so ein wenig Spannung könnte man schon erwarten.
Noch kann ich Dir eigentlich nicht zu dem Buch raten.

Liebe Grüße
Susanne

Offline SilkeS.

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2850
    • SilkeS. SUB
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #419 am: 13. Dezember 2007, 16:29:39 »
Hallo Susanne!

Dann freue ich mich ja, daß ich das Buch nicht kaufen/leihen oder ähnliches muß!

Gruß silkeS.
Mein Blog
Mein Blog - Kommtar erwünscht