Aktuelles Lesefutter

  • 1412 Antworten
  • 281255 Aufrufe

Offline Susanne

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2395
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #210 am: 28. Mai 2007, 18:24:06 »
Hallo Löwin,

Ich kenne Dein Buch, aber das ist schon zieeeemlich lange her. Ich glaube mein zweiter Sandra Brown, den ich gelesen habe.
Das Buch fand ich damals zumindest ziemlich gut.

Schöne Grüße
Susanne

Offline löwin

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 165
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #211 am: 28. Mai 2007, 19:13:36 »
ich habe vor ca 2 jahren ENVY VON SANDRA  BROWN gelesen.und das hat mir viel besser gefallen..
naja,habe ja noch einige bücher von ihr im schrank. :flirt:
alles ist relativ
bei ebay doris2200
loewin bei TT

Offline SilkeS.

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2148
    • SilkeS. SUB
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #212 am: 28. Mai 2007, 21:02:52 »
Hallo!

Da ich langsam in die Bredouillie mit der Abgabe meiner Bibl.-Bücher komme, wieder ein Buch ausderselbigen:


Inhalt
Eigentlich hat Faith alles, was das Herz begehrt: Geld im Überfluss, ein riesiges Haus, einen wundervollen siebenjährigen Sohn. Ihr Mann Ross, der zu Londons Top-Schönheitschirurgen zählt, liest ihr jeden Wunsch von den Lippen ab - solange sie ihm das Gefühl gibt, perfekt zu sein. Und in seinem Streben nach Vollkommenheit ist Ross unerbittlich: Er will Faith nach seinen Vorstellungen umoperieren. Als sie den Arzt Oliver Cabot kennen lernt, scheint sich ein Ausweg zu bieten. Immer stärker wird Faiths Verlangen, mit Oliver ein neues Leben zu beginnen. Doch seit einiger Zeit plagt sie eine Übelkeit, die nicht aufhören will, und sie fühlt sich seltsam kraftlos ...

[isbn]3426626527[/isbn]

Susanne hat was erwähnt es wurde als LR hier mal gelesen und Steffis Rezi auf ihrer HP hört sich  postiv an, lasse mich mal überraschen.

Gruß SilkeS.

Mein Blog
Mein Blog - Kommtar erwünscht

Offline Susanne

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2395
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #213 am: 28. Mai 2007, 21:12:40 »
Hallo Silke,

Das Buch fand ich damals wirklich gut. Es hat mir sogar besser gefallen, als Stirb ewig. Von diesem Buch war ich damals schon ein wenig enttäuscht.
Ich bin gespannt, wie Du das Buch findest, Als LR-Buch hatte das Buch damals glaube ich ziemlich viel Stoff zum Diskutieren.
Das "neue" alte Buch von ihm "Ein guter Sohn", davon kann ich Dir nur absolut abraten.

Liebe Grüße
Susanne

Offline löwin

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 165
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #214 am: 29. Mai 2007, 13:38:36 »
hallo,
ich habe heute mit der zeugin abgebrochen,lese es vielleicht irgendwann zu ende.
bin dafür von kate pepper
 DA BUCH 7 MINUTEN ZU SPÄT ANGEFANGEN ZU LESEN.
ich muß sagen,die story hat mich jetzt schon total gefesselt
alles ist relativ
bei ebay doris2200
loewin bei TT

Offline SilkeS.

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2148
    • SilkeS. SUB
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #215 am: 29. Mai 2007, 13:59:01 »
Hallo Löwin!

Ich kenne Dein aktuelles Buch. Leider war ich sehr enttäuscht davon.
Die Story entwickelt sich anders, als ich dachte und am Schluß ist nur noch unglaubwürdig und konstruiet. Eigentlich sehr schade.
Ich bin mal gespannt, wie es Dir gefallen wird.

Gruß SilkeS.
Mein Blog
Mein Blog - Kommtar erwünscht

Offline Schnecke

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 209
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #216 am: 29. Mai 2007, 18:56:21 »
hallo,
ich habe heute mit der zeugin abgebrochen,lese es vielleicht irgendwann zu ende.
bin dafür von kate pepper
 DA BUCH 7 MINUTEN ZU SPÄT ANGEFANGEN ZU LESEN.
ich muß sagen,die story hat mich jetzt schon total gefesselt



Hallo Löwin!

Ich kenne Dein aktuelles Buch. Leider war ich sehr enttäuscht davon.
Die Story entwickelt sich anders, als ich dachte und am Schluß ist nur noch unglaubwürdig und konstruiet. Eigentlich sehr schade.
Ich bin mal gespannt, wie es Dir gefallen wird.

Gruß SilkeS.


Hallo Löwin !

Ich kenne das Buch auch und kann mich nur der Meinung von SilkeS. anschließen.
Kate Pepper hat aber noch mind. 2 weitere geschrieben :

                     5 Tage im Sommer
                     48 Stunden
!
diese beiden finde ich viel besser.

Bis zum Schluß ist es unklar wer der Täter ist.( Mir jedenfalls!!   :kopfkratz: )

Hab beide Bücher ziemlich schnell durchgelesen.

Ich wünsch dir auch viel Spass beim Lesen !              :lesen:



Gruß Schnecke

Offline Susanne

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2395
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #217 am: 29. Mai 2007, 22:27:02 »
Hallo Löwin,

Ich fand eigentlich bisher alle Bücher von Kate Pepper nicht so besonderst. Wobei vielleicht wirklich 7 Minuten zu spät das blödste Ende hatte. Aber zum Glück sind Geschmächer ja unterschiedlich. Mir hat ja z.B. damals die Zeugin auch gut gefallen.
Wünsche Dir auch spannende Unterhaltung bei dem Buch. Silke und ich haben es damals in einer LR gelesen. Ich glaube, daß war sogar schon im LR-Forum. Du kannst ja mal in die LR reinlinsen, wenn Du Lust hast.

Liebe Grüße
Susanne

Offline Siri

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 536
    • http://fotoalbum.web.de/gast/sirilaut/Max
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #218 am: 01. Juni 2007, 19:58:42 »
Hallo !
So dann stell ich grad hier noch mal mein Buch vor was ich heute beginnen werde .

Ich lese von J.D. Robb " Tödliche Küsse"
Es ist der vierte Teil der Eve Dallas Reihe, die ich wirklich nur Jedem empfehlen kann .



[isbn]344235451X[/isbn]

Infos von Amazon.de

Kurzbeschreibung
In regengepeitschter Nacht wird eine brutal ermordete junge Frau auf einem einsamen Gehsteig gefunden – und ein zweites Opfer kurz danach in ihrem eigenen Apartement. Die attraktive Eve Dallas, Lieutenant der New Yorker Polizei, entdeckt sofort einen Zusammenhang zwischen diesen Verbrechen. Beide Opfer sind schöne und höchst erfolgreiche Frauen. Ihr glamouröses Leben und ihre Liebesaffären waren Stadtgespräch. Ihre Verbindungen zu den Reichen und Berühmten beschert Eve dann auch eine lange Liste von Verdächtigen – inklusive ihres eigenen Liebhabers, einem der mächtigsten Männer der Welt: Roarke. Eve kann ihr Herz nicht verleugnen und die skandalösen Hinweise auch nicht ignorieren. Je enger sie den Täter einkreist, desto tiefer wird sie in den tödlichen Sog brisantester Geheimnisse hineingezogen, deren Kenntnis nicht nur ihr eigenes Leben bedroht ...

Kritiken  

"Eine einzigartige Schilderung härtester Polizeiarbeit und leidenschaftlichster Liebe - gewürzt mit wunderbarem Humor! Eine Meisterleistung!"
Publishers Weekly

"Eine fantastische neue Krimi-Reihe, fesselnd von der ersten bis zur letzten Seite!"
The Paperback Forum


Über den Autor
J. D. Robb ist das Pseudonym der internationalen Bestsellerautorin Nora Roberts. Ihre überaus spannenden Kriminalromane mit der Heldin Eve Dallas wurden von den amerikanischen Lesern bereits mit größter Begeisterung aufgenommen und haben seit der Veröffentlichung von "Rendezvous mit einem Mörder" auch in Deutschland immer mehr Fans gewonnen. Vor rund 20 Jahren begann Nora Roberts zu schreiben und hoffte inständig, überhaupt veröffentlicht zu werden. Heute ist sie eine der meist verkauften Autorinnen der Welt und wird in mehr als 25 Sprachen übersetzt. Weitere Romane von J.D. Robb sind bei Blanvalet bereits in Vorbereitung.

Liebe Grüße Siri

Wer in der Zukunft lesen will, muß in der Vergangenheit blättern.
(André Malraux )

Offline SilkeS.

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2148
    • SilkeS. SUB
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #219 am: 01. Juni 2007, 20:35:16 »
Hallo !

Ich habe das Leserundenbuch


LeCaye, Alexis: Herz Dame

Bisher haut es mich allerdings noch GARNICHT vom Hocker!

Gruß SilkeS.
Mein Blog
Mein Blog - Kommtar erwünscht

Offline uschi

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 3486
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #220 am: 01. Juni 2007, 21:10:23 »
Hallo Ihr Lieben,

ich fange nun gleich mit:

Karen Rose - Nie wirst du entkommen - an!



Atemberaubende Dramatik und eine zarte Liebesgeschichte

Karen Rose schrieb "Das Lächeln deines Mörders" und "Des Todes liebste Beute" bereits zwei Bestseller. Ihren neuesten Thriller erhalten Sie jetzt bei uns - schon lange bevor er im übrigen Buchhandel erscheint!
Dr. Tess Ciccotelli ist eine bekannte Chicagoer Psychiaterin. Mit einigen ihrer Gerichtsgutachten hat sie sich Feinde geschaffen - auch bei der Polizei. Sie hat gelernt, mit den Anfeindungen zu leben, bis eines Tages ihre Welt anfängt, komplett auseinanderzubrechen: Tess muss hilflos mitansehen, wie ein Serienkiller ihre Patienten und Freunde in den Tod treibt oder bestialisch ermordet. Detective Aidan Reagan, der den Fall mit seinem Partner Tedd Murphy bearbeitet, hat bald den Verdacht, dass es der Wahnsinnige auch auf Tess selbst abgesehen hat. Dass sich Aidan in die scheinbar so kühle Psychiaterin verliebt, macht seine Arbeit nicht gerade leichter. Und dann wird Tess sogar des Mordes beschuldigt ...

Liebe Grüße
Uschi
Liebe Grüße
Uschi

Ein schönes Buch ist wie ein Schmetterling. Leicht liegt es in der Hand, entführt uns von einer Blüte zur nächsten und lässt den Himmel ahnen. (Lao-Tse)

Offline Siri

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 536
    • http://fotoalbum.web.de/gast/sirilaut/Max
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #221 am: 06. Juni 2007, 17:53:27 »
Hallo !
Nanu was ist hier denn los ?
Na dann will ich mal ein bisschen den Fred hier hochschubsen .

Ich fange heute in der Lesenacht dieses Buch  an :

"Todestraum" von Thierry Serfaty



[isbn]3499245000[/isbn]

Infos von Amazon.de

Laurent, ein begnadeter Künstler, leidet unter Halluzinationen. Auf Drängen seiner Frau unterzieht er sich deshalb einer Schlaftherapie. Während seiner letzten Sitzung wird er von einem grausamen Traum heimgesucht: Im Schlaf sieht er, wie seine Frau und seine Tochter brutal ermordet werden. In panischer Angst flieht er aus der Klinik. Doch zu Hause beginnt der wahre Albtraum: Sein Haus steht in Flammen, Stefania und L‚a wurden tatsächlich ermordet

@Uschi : Bin schon sehr gespannt wie Du das Buch findest . Es schlummert auch noch bei mir auf dem SUB .

PS : Das Buch "Echo der Schuld " was ich vorhin hier reingestellt habe , hab ich bereits gelesen .

Liebe Grüße Siri




« Letzte Änderung: 06. Juni 2007, 19:18:11 von Siri »
Wer in der Zukunft lesen will, muß in der Vergangenheit blättern.
(André Malraux )

Offline Susanne

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2395
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #222 am: 07. Juni 2007, 10:38:21 »
Hallo Siri,

Das Buch habe ich auch schon ein paar Mal in Händen gehalten, mich aber dann doch wieder dagegen entschieden. Bin deshalb natürlich sehr gespannt auf Deinen Eindruck.
Hattest Du nicht eigentlich einen Link angefangen zu lesen?

Liebe Grüße
Susanne

Offline Siri

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 536
    • http://fotoalbum.web.de/gast/sirilaut/Max
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #223 am: 07. Juni 2007, 12:03:07 »
Hallo Susanne !

Du den Link den ich lesen wollte , hatte ich schon gelesen ist mir nur wieder entfallen  :rotwerd:

Das Buch ist bislang sehr gut . Die Rezi setze ich ja immer dann auch hier rein .
Den Link zur Lesenacht-und Tag (geht heute weiter weshalb dank Lap Top ich gleich am Wasser weiter lesen werde)  könnte ich auch setzen aber da steht sehr viel Anderes dabei .
wenn Du ihn haben möchtest schrei einfach -hör Dich ja :->
Wobei Du warst doch auch bei Nimue angemeldet glaube .

Liebe Grüße Siri
*kann bislang nur das Buch empfehlen*
Wer in der Zukunft lesen will, muß in der Vergangenheit blättern.
(André Malraux )

Offline Susanne

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2395
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #224 am: 07. Juni 2007, 19:36:54 »
Hallo Siri,

Ja, bin auch bei Nimue angemeldet. Hätte auch fast bei Eurer LN mitgemacht. Aber dann habe ich es irgendwie total verpennt  :doof:.
Vielleicht das nächste Mal, werde gleich mal ein wenig nach Eurer LN schauen was Du da schönes über das Büchlein schreibst.

Liebe Grüße
Susanne