Aktuelles Lesefutter

  • 1412 Antworten
  • 281235 Aufrufe

Offline Susanne

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2395
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #495 am: 23. Februar 2008, 12:32:56 »
Hallo Zusammen,

Seit ein paar Tagen lese ich jetzt dieses Buch:

Cameron Crusie: Das Auge der Athene

[isbn]3899414349[/isbn]

Noch kann ich zu dem Buch nicht viel sagen, ich habe zwar schon 100 Seiten gelesen. Bin aber ziemlich abgelenkt dabei gewesen.

Liebe Grüße
Susanne
« Letzte Änderung: 09. September 2008, 13:02:57 von Susanne »

Offline Annette B.

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2282
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #496 am: 23. Februar 2008, 20:32:17 »
Hallo Susanne,

Zitat von: Susanne
Noch kann ich zu dem Buch nicht viel sagen, ich habe zwar schon 100 Seiten gelesen. Bin aber ziemlich abgelenkt dabei gewesen.
 

Kein Wunder, wenn man nebenher auch noch einen Gable` hört.  :zwinker:  :-)

Liebe Grüße
Annette
Liebe Grüße Annette

Offline Susanne

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2395
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #497 am: 24. Februar 2008, 12:03:02 »
Hallo Annette,

Zum Gable bin ich in den letzten Tagen ja leider auch nicht so gekommen wie ich wollte  :meckern:.

Liebe Grüße
Susanne

Offline SilkeS.

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2148
    • SilkeS. SUB
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #498 am: 06. März 2008, 14:40:39 »
Hallo zusammen!

Kennt hier jemand schon den Thriller


Inhalt
Gelähmt vor Angst sitzt der junge Mann auf einem Stuhl. In Schweiß gebadet, die Augen weit aufgerissen, auf seinem Schoß eine Bombe mit einem Bewegungsmelder. In allerletzter Sekunde können Lieutenant Alex Delillo und ihr Partner sein Leben retten. Doch der Täter ist dennoch auf seine Kosten gekommen. Nicht der Tod seiner Opfer verschafft ihm Befriedigung, er weidet sich an ihrer Verzweiflung und Panik. Auch Alex spürt bald die eisige Hand der Angst im Nacken: Der Psychopath entführt ihre 17-jährige Tochter - und stellt die Mutter vor eine grausame Entscheidung ...


Ich weiß noch nicht ganz genau wie ich ihn finden soll und würde mich gerne darüber austauschen.
Nimues Rezi bringt es ziemlich gut auf den Punkt, was ich bisher auch zu bemängeln habe.

Gruß SilkeS.
« Letzte Änderung: 06. März 2008, 14:46:54 von SilkeS. »
Mein Blog
Mein Blog - Kommtar erwünscht

Offline Susanne

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2395
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #499 am: 06. März 2008, 22:23:16 »
Hallo Silke,

Das Buch habe ich vor kurzen gelesen und war nicht so ganz begeistert davon. Die Kommisarin war mir relativ unsympatisch. Vor allem ihr Rolle als Mutter war für mich etwas  :doof:. Auch fand ich ein paar Dinge an dem Fall etwas unlogisch.

Liebe Grüße
Susanne

Offline SilkeS.

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2148
    • SilkeS. SUB
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #500 am: 07. März 2008, 07:54:28 »
Hallo Susanne!

Huch, habe garnicht mitbekommen, daß Du es gelesen hast...  :hau:
Ich finde, daß Buch recht wenig spannend. Es kommen immer mal spannende Szenen, die haben aber ja alle irgendwie mit Bomben zu tun, kann der Täter auch was anderes  :kopfkratz:
Ich bin jetzt ungefähr mittig, an der Stelle wo sie Eric in dem Haus kriegen.
Ich bin noch nicht ganz sicher, wer nun wirklich dahinter steckt, finde aber die Kaltblütigkeit des Täters ziemlich erschreckendc :wah:
Die Charaktere, Lacy, Alex, Harrison, finde ich recht oberflächlich und nicht "echt" gehalten.

Eigenartig, daß ich überwiegend gute Bewertungen über das Buch gelesen habe...

Gruß Silkes.
Mein Blog
Mein Blog - Kommtar erwünscht

Offline Susanne

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2395
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #501 am: 07. März 2008, 10:14:18 »
Hallo Silke,

Hättest Du mich einmal gefragt  :-> :knuddel:, ich fand das Buch eigentlich ziemlich langweilig und auch nicht gut. Zwar habe ich es bis zum Ende gelesen und da wurde es dann auch spannender. Aber mich hat da Buch nicht überzeugt.
Außerdem fand ich es sehr erstaunlich, daß die Mutter obwohl sie privat in den Fall einfgebunden ist, immer noch ermitteln darf.

Liebe Grüße
Susanne

Offline SilkeS.

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2148
    • SilkeS. SUB
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #502 am: 07. März 2008, 10:16:15 »
Hallo Susanne!

Zitat
Außerdem fand ich es sehr erstaunlich, daß die Mutter obwohl sie privat in den Fall einfgebunden ist, immer noch ermitteln darf.
Ist ziemlich unglaubwürdig, das stimmt!

Zitat
ich fand das Buch eigentlich ziemlich langweilig und auch nicht gut. Zwar habe ich es bis zum Ende gelesen und da wurde es dann auch spannender. Aber mich hat da Buch nicht überzeugt.
Hast Du eine Rezi geschrieben  :kopfkratz: Kann hier keine finden  :heul:

Gruß Silkes.
Mein Blog
Mein Blog - Kommtar erwünscht

Offline Susanne

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2395
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #503 am: 08. März 2008, 17:55:06 »
Hallo Silke,

Nein, ich habe keine Rezi geschrieben  :rotwerd:. Daher kannst Du auch leider keine finden.

Liebe Grüße
Susanne

Offline SilkeS.

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2148
    • SilkeS. SUB
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #504 am: 11. März 2008, 15:37:29 »
Hallo!

Nachdem ich mich regelrecht durch den Möchtegern-Thriller  Rislk gebissen habe, hoffe ich, daß ich mit meiner aktuellen Lektüre mehr Glück habe.
In einer Leserunde mit Marmotte lese ich

Inhalt
Venedig im Juni 1864. Mitten in der Nacht wird Commissario Tron zu einem Kontor im Palazzo Moro gerufen: Der Kunsthändler Kostolany ist ermordet worden, und ein wertvoller Tizian scheint abhanden gekommen zu sein. Bald findet Tron die junge Frau, die das Gemälde kurz zuvor an Kostolany verkauft hat. Es ist Marie Sophie, die Königin von Neapel und Schwester der Kaiserin Elisabeth. Unglücklicherweise weiß ihr Gatte nichts vom Verkauf des Gemäldes, die ganze Angelegenheit scheint äußerst delikat und beschert Tron einige unruhige Nächte. Privat schlägt er sich mit den Capricen einer jungen polnischen Pianistin herum, die auf dem Ball zur Markteinführung des TronGlases spielen soll. Wofür wiederum die Principessa nicht das nötige Verständnis aufbringt, denn sie kann die hübsche Polin nicht ausstehen. Als die junge Frau erdrosselt aufgefunden wird, gerät Tron selbst unter Verdacht ...

[isbn]346340494X[/isbn]

Bisher finde ich das Buch recht anstrengend zu lesen, man muß sehr konzentriert sein, sonst überliest man ruckzuck was.
Auch habe ich von Malerei keinerlei Ahnung...

Naja mal sehen. Tron ist aber ein goldiger und der Schlagabtausch mit seiner Principessa.    :liebe: :schmacht:

Gruß SilkeS.

Mein Blog
Mein Blog - Kommtar erwünscht

Offline AnjaB

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 590
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #505 am: 12. März 2008, 15:09:28 »
Hallo Silke,
endlich mal ein Titel der mich auch reizt  :->



Hallo!

Nachdem ich mich regelrecht durch den Möchtegern-Thriller  Rislk gebissen habe, hoffe ich, daß ich mit meiner aktuellen Lektüre mehr Glück habe.
In einer Leserunde mit Marmotte lese ich


Das ist der dritte Band oder ?


Bisher finde ich das Buch recht anstrengend zu lesen, man muß sehr konzentriert sein, sonst überliest man ruckzuck was.
Auch habe ich von Malerei keinerlei Ahnung...

Naja mal sehen. Tron ist aber ein goldiger und der Schlagabtausch mit seiner Principessa.    :liebe: :schmacht:

Gruß SilkeS.



Miuss man den soviel über Malerei wissen ?

Na ich werd malin Eure Leserunde rein schauen um zu lesen wie es Euch damit ergeht.
Ich bin mir nämlich nicht sicher ob ich Tron auf die Dauer nicht doch etwas ermüdend finde ...
LG
AnjaB

Verliebte sehen sich an, Liebende blicken in die gleiche Richtung
Antoine de Saint-Exupéry

Offline SilkeS.

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2148
    • SilkeS. SUB
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #506 am: 12. März 2008, 15:24:35 »
Hallo AnjaB!

Zitat
Das ist der dritte Band oder ?
Genau!

Zitat
Miuss man den soviel über Malerei wissen ?
Bisher nicht wirklich, aber man sollte historisch einigermaßen bewandert sein...

Zitat
Na ich werd malin Eure Leserunde rein schauen um zu lesen wie es Euch damit ergeht.
Tja, mir geht es leidlich, weil ich nur die hälfte verstehe und mir immer alles nochmal erklären und sortieren lassen muß...  :rollen:

Zitat
Ich bin mir nämlich nicht sicher ob ich Tron auf die Dauer nicht doch etwas ermüdend finde ...
NEIN, Tron ist nicht ermüdend... er ist einfach nur klasse, aber das drumherum ist einfach etwas kompliziert...

Gruß SilkeS.
Mein Blog
Mein Blog - Kommtar erwünscht

Offline Susanne

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2395
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #507 am: 13. März 2008, 13:13:38 »
Hallo Zusammen,

Seit heute lese ich dieses Buch:

Colleen Thompson: Irren ist tödlich

[isbn]3442368235[/isbn]

Inhalt:
Susan Maddox steckt in echten Schwierigkeiten: Ihr Ehemann ist spurlos verschwunden - und irgendwie scheint alle Welt zu glauben, Susan habe ihn getötet. Allein ihr attraktiver Schwager steht jetzt noch felsenfest zu ihr. Und Hilfe hat Susan wirklich bitter nötig, denn irgendjemand möchte verhindern, dass sie die Wahrheit aufdeckt - mit mörderischen Mitteln ...


Liebe Grüße
Susanne




« Letzte Änderung: 09. September 2008, 13:00:51 von Susanne »

Offline uschi

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 3486
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #508 am: 13. März 2008, 16:07:26 »
Hallo Susanne,

da bin ich aber gespannt, wie dir das Buch gefällt. Es liest sich ganz nett, ich würde es aber so mit 3,5 Sterne bewerten.

Liebe Grüße
Uschi
Liebe Grüße
Uschi

Ein schönes Buch ist wie ein Schmetterling. Leicht liegt es in der Hand, entführt uns von einer Blüte zur nächsten und lässt den Himmel ahnen. (Lao-Tse)

Offline SilkeS.

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2148
    • SilkeS. SUB
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #509 am: 13. März 2008, 16:24:55 »
Hallo Susanne!

Es hört sich aufjeden Fall gut an. Berichte wenn Du fertig bist, wie es Dir gefallen hat!

Gruß SilkeS.
Mein Blog
Mein Blog - Kommtar erwünscht