Bücherkränzchen 2.0

  • 1219 Antworten
  • 54927 Aufrufe

Offline Inge78

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 7299
  • Ryle hira - life is what it is
Re: Bücherkränzchen 2.0
« Antwort #360 am: 18. März 2019, 06:21:29 »
Ich habe gmir gestern noch "Das Gleismeer" rausgesucht. Das habe ich vor 2 Jahren von Kathrin gewichtelt bekommen und muss es -endlich- mal lesen. Und ich lese es jetzt auch dank des Bingos, denn ich brauche ein Buch was ich geschenkt oder gewichtelt bekommen habe.
Ich erwarte Steam-Punk, auch wenn es beim großen A unter Sci-Fi läuft

Zitat
Sham lebt in einer Welt, in der das freie Land zwischen den Städten eine gefährliche Wildnis ist. Nur die Züge verkehren auf einem dynamischen und sich ständig verändernden Schienennetz zwischen den Siedlungen. Als Sham auf einem der Züge, dem Medes, anheuert, beginnt das Abenteuer seines Lebens. Denn die Medes-Crew hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Wesen zu jagen, die die Natur zu einer tödlichen Gefahr machen: Nager und Kleintiere von monsterartiger Größe. Sham ahnt nicht, auf was er sich einlässt …

Words are, in my not-so-humble opinion, our most inexhaustible source of magic. Capable of both inflicting injury, and remedying it - Albus Dumbledore

Im finst´ren Förenwald, da wohnt ein greiser Meister. Er ficht gar furchtlos kalt sogar noch feiste Geister.

Offline Esmeralda

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1835
Re: Bücherkränzchen 2.0
« Antwort #361 am: 19. März 2019, 09:04:04 »
Ich habe mir mal ein für mich untypisches Buch aus meinem SUB gefischt: P.S. Ich liebe Dich - Cecelia Ahern

Ein bisschen Sorgen habe ich schon (wegen dem "Zuckerschock"  :-> ) und bin gespannt, ob ich vorzeitig das Handtuch werfe oder ob ich es zu Ende lese ...
Life is too short to read bad books. 

Offline Christiane

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 6348
Re: Bücherkränzchen 2.0
« Antwort #362 am: 19. März 2019, 09:15:00 »
Ich kenn den Film und den lieb ich trotz 'Zuckerschock', weil die Personen so sympathisch sind. Und schon für die Eingangsszene mit der Beerdigung in der Kneipe ... die ist einfach großartig!
Staunt euch die Augen aus dem Kopf, lebt, als würdet ihr in zehn Sekunden tot umfallen. Bereist die Welt. Sie ist fantastischer als jeder Traum, der in einer Fabrik hergestellt wird.
 Ray Bradbury (1920 - 2012)

Offline Inge78

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 7299
  • Ryle hira - life is what it is
Re: Bücherkränzchen 2.0
« Antwort #363 am: 19. März 2019, 09:30:31 »
Ich mochte Buch und Film Beides sehr gerne. Ich mag aber auch ab und an "Zuckerschock"
Words are, in my not-so-humble opinion, our most inexhaustible source of magic. Capable of both inflicting injury, and remedying it - Albus Dumbledore

Im finst´ren Förenwald, da wohnt ein greiser Meister. Er ficht gar furchtlos kalt sogar noch feiste Geister.

Offline Tara

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1365
  • Nostalgie war früher auch mal besser.
Re: Bücherkränzchen 2.0
« Antwort #364 am: 19. März 2019, 11:49:41 »
Ich fand es auch sehr schön! Auch Buch wie Film. Auch wenn ich die Synchronstimme von Hillary Swank immer nervig finde...  :dong:
Das ist das einzige Buch dass ich von diesen Zuckerschock-Romanen je gelesen habe, das ist auch eigentlich gar nicht mein Genre.
Im finstren Föhrenwald da wohnt ein wahrer Meister, der ficht ganz furchtlos kalt sogar noch gegen Geister

Offline mowala

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1170
  • Lieber barfuß als ohne Buch.(Isländ. Sprichwort)
Re: Bücherkränzchen 2.0
« Antwort #365 am: 19. März 2019, 13:15:04 »
Ich fand es auch sehr schön! Auch Buch wie Film. Auch wenn ich die Synchronstimme von Hillary Swank immer nervig finde...  :dong:
Das ist das einzige Buch dass ich von diesen Zuckerschock-Romanen je gelesen habe, das ist auch eigentlich gar nicht mein Genre.
Mein Beuteschema ist es ja auch eher nicht, mehr so ein wie ich gerne sage "Reset-Buch", wenn ich genug von Krimis/Thrillern und Fantasy habe :->
Ich fand aber auch beides schön, das Buch etwas besser.
Das Leben ist zu kurz für später

Offline Esmeralda

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1835
Re: Bücherkränzchen 2.0
« Antwort #366 am: 26. März 2019, 08:59:23 »
Nachdem ich mich durch "P.S. Ich liebe Dich" eher durchgequält hatte :dong: (war mir stellenweise wirklich zu kitschig und zu viel Klischee), hatte ich das Gefühl ich musste mir was Gutes tun und habe am Sonntag hiermit begonnen:
Kalte Asche - Simon Beckett
Was für eine Wohltat!  :->
Life is too short to read bad books. 

Offline Inge78

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 7299
  • Ryle hira - life is what it is
Re: Bücherkränzchen 2.0
« Antwort #367 am: 26. März 2019, 09:03:31 »
Nachdem ich mich durch "P.S. Ich liebe Dich" eher durchgequält hatte :dong: (war mir stellenweise wirklich zu kitschig und zu viel Klischee), hatte ich das Gefühl ich musste mir was Gutes tun und habe am Sonntag hiermit begonnen:
Kalte Asche - Simon Beckett
Was für eine Wohltat!  :->

 :-)
Words are, in my not-so-humble opinion, our most inexhaustible source of magic. Capable of both inflicting injury, and remedying it - Albus Dumbledore

Im finst´ren Förenwald, da wohnt ein greiser Meister. Er ficht gar furchtlos kalt sogar noch feiste Geister.

Offline SilkeS.

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2785
    • SilkeS. SUB
Re: Bücherkränzchen 2.0
« Antwort #368 am: 26. März 2019, 12:56:04 »
@Esmeralda:

ich fand Kalte Asche grandios. Ein Locked-Room Thriller mit Überraschungen am Ende.
Super...
Mein Blog
Mein Blog - Kommtar erwünscht

Offline Esmeralda

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1835
Re: Bücherkränzchen 2.0
« Antwort #369 am: 27. März 2019, 09:32:04 »
@Esmeralda:

ich fand Kalte Asche grandios. Ein Locked-Room Thriller mit Überraschungen am Ende.
Super...

Ich finde ihn bisher auch spitze.  :fivel:
Life is too short to read bad books. 

Offline Christiane

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 6348
Re: Bücherkränzchen 2.0
« Antwort #370 am: 28. März 2019, 08:46:20 »
Nachdem hier so von Brigitte Glasers 'Rheinblick' geschwärmt wurde hab ich danach in der Bib gesucht. Leider haben sie das Buch (noch) nicht. Dafür hab ich aber 'Bühlerhöhe' gefunden und nun begonnen. Es spielt zur Adenauerzeit und ich hoffe, es ist ähnlich gut wie sein Nachfolger.
Staunt euch die Augen aus dem Kopf, lebt, als würdet ihr in zehn Sekunden tot umfallen. Bereist die Welt. Sie ist fantastischer als jeder Traum, der in einer Fabrik hergestellt wird.
 Ray Bradbury (1920 - 2012)

Offline Inge78

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 7299
  • Ryle hira - life is what it is
Re: Bücherkränzchen 2.0
« Antwort #371 am: 28. März 2019, 08:48:45 »
Nachdem hier so von Brigitte Glasers 'Rheinblick' geschwärmt wurde hab ich danach in der Bib gesucht. Leider haben sie das Buch (noch) nicht. Dafür hab ich aber 'Bühlerhöhe' gefunden und nun begonnen. Es spielt zur Adenauerzeit und ich hoffe, es ist ähnlich gut wie sein Nachfolger.

Bühlerhöhe ist definitv auch noch auf meiner "to read" Liste

Words are, in my not-so-humble opinion, our most inexhaustible source of magic. Capable of both inflicting injury, and remedying it - Albus Dumbledore

Im finst´ren Förenwald, da wohnt ein greiser Meister. Er ficht gar furchtlos kalt sogar noch feiste Geister.

Offline Xandi

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 3194
Re: Bücherkränzchen 2.0
« Antwort #372 am: 30. März 2019, 11:29:11 »
Hallo

Esme, ich kenn das Quälen. Ich mach das grad mit Jojo Moyers durch. Bin auf Seite 225 und ich fand bis jetzt keine einzige Szene, die mich
angesprochen oder berührt hätte.
Nachdem ich das Buch ausgeliehen hab von meiner Kollegin, und die es schon gelesen hat, weiß ich, dass es ihr auch so ging. Aber angeblich wird
es jetzt schöner.

Aber ich bin eh häkeltechnisch so eingespannt, dass ich grad hauptsächlich das mache.

Xandi
Bücher, Schoko und Rock'n'Roll

Ich lese gerade:

Offline Kathrin

  • Globaler Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4990
Re: Bücherkränzchen 2.0
« Antwort #373 am: 01. April 2019, 09:17:18 »
Ich quäle mich derzeit auch etwas ... leider ... und zwar durch "Ich, Eleonore, Königin zweier Reiche" von Sabine Weigand. Da bin ich echt nicht sicher, ob ich das durchhalte. Ein Buch, dass im Präsenz geschrieben ist ... ich mag das einfach nicht, dabei hatte ich soooo Lust auf dieses Buch und die Geschichte :heul:
Rock the Night!

Offline Esmeralda

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1835
Re: Bücherkränzchen 2.0
« Antwort #374 am: 01. April 2019, 11:47:46 »
"Kalte Asche" war ein richtige toller Thriller!
Da stimmte einfach alles.  :applaus1:

Um mich danach wieder zu "erden", habe ich gestern abend dann hierzu gegriffen: Wir sind doch Schwestern - Anne Gesthuysen
Bin mir sicher, dass mir auch dieses Buch gefallen wird.
Life is too short to read bad books.