Aktuelles Lesefutter

  • 1412 Antworten
  • 281217 Aufrufe

Offline Siri

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 536
    • http://fotoalbum.web.de/gast/sirilaut/Max
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #90 am: 13. April 2007, 18:10:16 »
Hallo Uschi !

Oh dein Buch kling wieder so verlockend  .
Ich sehs kommen das ich es mir zulegen werde  :rollen:

Mit dem Fox Buch beginnen wir am Sonntag erst . Morgen komme ich definiv durch mit meiner bisherigen Lektüre da ich nur ien bisschen im Garten arbeite und in die Huschu gehe und sonst faulenze , grille usw.
Sauber habe ich alles und da ich am Monatg frei habe und das Wetter so toll bleibt wird das Fox Buch sicher verschlungen werden .

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
Siri
Wer in der Zukunft lesen will, muß in der Vergangenheit blättern.
(André Malraux )

Offline uschi

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 3486
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #91 am: 13. April 2007, 20:42:31 »
Hallo Siri


Oh dein Buch kling wieder so verlockend  .
Ich sehs kommen das ich es mir zulegen werde  :rollen:

Mit dem Fox Buch beginnen wir am Sonntag erst . Morgen komme ich definiv durch mit meiner bisherigen Lektüre da ich nur ien bisschen im Garten arbeite und in die Huschu gehe und sonst faulenze , grille usw.
Sauber habe ich alles und da ich am Monatg frei habe und das Wetter so toll bleibt wird das Fox Buch sicher verschlungen werden .

Falls du dir das Buch zulegst, dann kann ich aber nichts dafür, oder?  :kopfkratz:

Gut, das passt mir gut, dass wir mit dem Fox erst am Sonntag beginnen, dann habe ich das Levine-Buch auch durch. Ist mit Huschu, Hundeschule gemeint? Ich war gerade schwer am rätseln   :pling: Sauber gemacht habe ich den Haushalt gestern schon, aber wir machen doch schon wochenlang unsere große Terrasse neu. Ist nun mit großen Pflanzringen eingefasst, frage nicht, eine Heidenarbeit. Aber mein Göga hat es nun geschafft, zumindest sind nun alle Pflanzringe gesetzt, Erde ist nun auch schon drin, seit gestern habe ich mit der Bepflanzung begonnen (120 Pflanzringe   :gr:) Heute musste ich dann auch noch ganz schnell zu Obi um Pflanzennachschub zu besorgen. Morgen geht es dann weiter, ich hoffe, dass im Laufe der nächsten Woche das schlimmste geschafft ist. Naja, zwei Treppen müssen auch noch gesetzt werden. Grillen tun wir am Sonntag bestimmt auch.

LG und dir auch ein schönes WE
Uschi
Liebe Grüße
Uschi

Ein schönes Buch ist wie ein Schmetterling. Leicht liegt es in der Hand, entführt uns von einer Blüte zur nächsten und lässt den Himmel ahnen. (Lao-Tse)

Offline Siri

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 536
    • http://fotoalbum.web.de/gast/sirilaut/Max
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #92 am: 14. April 2007, 07:48:14 »
Hallo Uschi !


Falls du dir das Buch zulegst, dann kann ich aber nichts dafür, oder?  :kopfkratz:

Ehm nein nicht wirklich  :-)
Ist ja kein Zwang und Vorschläge liebe ich ja eigentlich auch . Also weiter so, Deine Tipps sind goldrichtig  :-B

Gut, das passt mir gut, dass wir mit dem Fox erst am Sonntag beginnen, dann habe ich das Levine-Buch auch durch.

Ja mir passt es auch , da im Garten doch noch Einiges ansteht . Ich muß -will besser gesagt- ja uach die Einjährigen Kletterpflanzen aussähen und die anderen Kletterppflanzen planzen usw. und gestern war ich dann müde so das ich trotz Spannung nicht groß weiter mit dem Buch gekommen bin (knapp über die Hälfte ) und die Kritik mit der Ich-Erzählung kann ich gar nicht nachvollziehen von Amazon.de, da die /der Mörder ja öfter vorkommen und dies nicht die Perspektive von Lindsay .

Ist mit Huschu, Hundeschule gemeint? Ich war gerade schwer am rätseln   :pling: Sauber gemacht habe ich den Haushalt gestern schon, aber wir machen doch schon wochenlang unsere große Terrasse neu. Ist nun mit großen Pflanzringen eingefasst, frage nicht, eine Heidenarbeit. Aber mein Göga hat es nun geschafft, zumindest sind nun alle Pflanzringe gesetzt, Erde ist nun auch schon drin, seit gestern habe ich mit der Bepflanzung begonnen (120 Pflanzringe   :gr:) Heute musste ich dann auch noch ganz schnell zu Obi um Pflanzennachschub zu besorgen. Morgen geht es dann weiter, ich hoffe, dass im Laufe der nächsten Woche das schlimmste geschafft ist. Naja, zwei Treppen müssen auch noch gesetzt werden. Grillen tun wir am Sonntag bestimmt auch.


Ja Huschu ist die Abkürzung für Hundeschule 
Na da hattest Du wenigstens eine Denksportaufgabe  :-)

Das das Alles eine Heidenarbeit ist glaube ich Dir zu gerne . Ich habe ja den Garten auch neu gestaltet und bin nun noch in der fast Endphase -zum Glück, auch wenn es Spaß macht und ich bei der Arbeit super abschalten kann und das relaxen hinterher noch schöner ist.
Eure Terasse muß ja riesig sein . Viel Spaß beim Pflanzenkauf -für mich die mit schönste Arbeit .

Liebe Grüße Siri
« Letzte Änderung: 14. April 2007, 07:50:09 von Siri »
Wer in der Zukunft lesen will, muß in der Vergangenheit blättern.
(André Malraux )

Offline Siri

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 536
    • http://fotoalbum.web.de/gast/sirilaut/Max
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #93 am: 15. April 2007, 17:54:18 »
Hallo !
So dann  stelle ich mal kurz mein LR Buch vor das ich lese :



[isbn]3442366364 [/isbn]

Kurzbeschreibung von Amazon.de
Ein neuer nervenzerreißender Fall für Dr. Anya Crichton!
Die Pathologin Dr. Anya Crichton stößt auf eine verstörende Vergewaltigungsserie: Ein Unbekannter attackiert wehrlose Frauen und flüstert jeder von ihnen den Satz »Ohne Schmerz keine Liebe« ins Ohr. Die Polizei hat zwar schnell einen Verdächtigen ausgemacht: Geoffrey Willard, der wegen Vergewaltigung und Mordes gerade eine zwanzigjährige Haftstrafe verbüßt hat. Doch Anya kann nicht an Willards Schuld glauben. Als dann ein erstes Opfer grausam ermordet wird und Anya spürt, wie der Täter auch sie ins Visier nimmt, beginnt die junge Medizinerin, auf eigen
e Faust zu ermitteln …

Über den Autor
Kathryn Fox ist Ärztin und arbeitet nebenbei auch als freie Medizinjournalistin. Ihr Debütroman "Nachts, wenn du nicht schlafen kannst" wurde mit dem "Daviit Award for Best Australian Crime Novel 2005" ausgezeichnet. Kathryn Fox lebt mit ihrem Mann und ihren zwei Kindern in Sydney. Soeben hat sie ihren zweiten Roman vollendet.

Kurze Anmerkung :
Es handelt sich um den zweiten Fall und in dem Buch steht das sie mitten drin ist das dritte Buch zu schreiben .

Meine bisherige Meinung findet man im LR Forum unter folgendem Link :
http://www.steffis-buecherkiste.de/lrf/index.php?board=60.0

Achtung Spoiler beim lesen des Links

Liebe Grüße Siri
Wer in der Zukunft lesen will, muß in der Vergangenheit blättern.
(André Malraux )

Offline Susanne

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2395
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #94 am: 15. April 2007, 19:54:25 »
Hallo Siri,

So ein Zufall  :->, daß Buch habe ich heute auch in meiner gemütlichen Badewanne angefangen zu lesen.

Liebe Grüße
Susanne

Offline uschi

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 3486
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #95 am: 15. April 2007, 20:08:19 »
Hallo Ihr Lieben,

ich habe gerade erst begonnen und bin erst auf Seite 22. Den ersten Kommentar gibt es morgen im Leserundenforum.

Liebe Grüße
Uschi

PS Lieben, lebenslänglich von Polly Levine hat mir supergut gefallen - linst zu Siri  :funkey:
Liebe Grüße
Uschi

Ein schönes Buch ist wie ein Schmetterling. Leicht liegt es in der Hand, entführt uns von einer Blüte zur nächsten und lässt den Himmel ahnen. (Lao-Tse)

Offline uschi

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 3486
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #96 am: 15. April 2007, 20:10:06 »
Hallo Ihr Lieben,

ich habe gerade erst begonnen und bin erst auf Seite 22. Den ersten Kommentar gibt es morgen im Leserundenforum.

Liebe Grüße
Uschi

PS Liebe, lebenslänglich von Polly Levine hat mir supergut gefallen - linst zu Siri  :funkey:
Liebe Grüße
Uschi

Ein schönes Buch ist wie ein Schmetterling. Leicht liegt es in der Hand, entführt uns von einer Blüte zur nächsten und lässt den Himmel ahnen. (Lao-Tse)

Offline Susanne

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2395
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #97 am: 15. April 2007, 20:10:25 »
Hallo Uschi,

Viel weiter bin ich auch noch nicht gekommen (Seite 39).

Liebe Grüße
Susanne

Offline Siri

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 536
    • http://fotoalbum.web.de/gast/sirilaut/Max
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #98 am: 15. April 2007, 20:16:24 »
Hallöchen ihr Zwei !
Na dann werde ich euch aber bald davon eilen und das trotz langem Ausflug zum See  und viel Gartenarbeit .
Liebe Grüße Siri
Wer in der Zukunft lesen will, muß in der Vergangenheit blättern.
(André Malraux )

Offline uschi

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 3486
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #99 am: 15. April 2007, 20:30:12 »
Hallo Siri,

wir holen dich schon wieder ein! Hast du deine Exemplare von Sandy Curtis schon bekommen? Im Sog der Täuschung, habe ich tatsächlich gestern schon erhalten *staun*. Außerdem ist weiterer Lesestoff unterwegs,  den bringt bestimmt morgen die Post   :zwinker:, ein Krimi ist auch mit dabei  :->

Liebe Grüße
Uschi
Liebe Grüße
Uschi

Ein schönes Buch ist wie ein Schmetterling. Leicht liegt es in der Hand, entführt uns von einer Blüte zur nächsten und lässt den Himmel ahnen. (Lao-Tse)

Offline Susanne

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2395
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #100 am: 15. April 2007, 20:52:55 »
Hallo Uschi,

Dann bin ich auf Deine morgendliche Therapiesitzung gespannt  :-). Was Du wieder alles zu beichten hast.

Liebe Grüße
Susanne

Offline Siri

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 536
    • http://fotoalbum.web.de/gast/sirilaut/Max
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #101 am: 15. April 2007, 22:41:46 »
Hallo ihr Zwei !
Ha ihr und mich einholen  :-) Versucht es mal -wobei OK den zweiten Abschnitt habe ich noch nicht ganz durch , wobei es so spannend ist das ich es sicher schnell durch habe und ich habe Morgen frei vergesst das mal nicht und das bisschen Gartenarbeit und shoppen -auch Bücher *wink zu Uschi* geht schon irgendwie .

Mein erstes Buch von Curtis ist da und die nächsten müssten auch irgendwie bald eintrudeln.

Liebe Grüße Siri
Wer in der Zukunft lesen will, muß in der Vergangenheit blättern.
(André Malraux )

Offline SilkeS.

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2148
    • SilkeS. SUB
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #102 am: 16. April 2007, 09:42:00 »
Hallo zusammen!

Nachdem ich letzte Woche einen LiRo als LR mit Susanne gelesen habe, habe ich mir jetzt wieder einen Krimi geschnappt:


Inhalt:
Als die junge Börsenmaklerin Sarah vom Direktor der "Bank of England" um ein Gespräch gebeten wird, ahnt sie noch nicht, was er mit ihr vorhat. Doch sein Angebot reizt sie und so geht sie auf seinen Vorschlag ein, eine Stelle als Devisenhändlerin bei der größten Londoner Bank anzunehmen - und über die dortigen dubiosen Geschäftspraktiken zu berichten. Gleich an ihrem ersten Arbeitstag stolpert sie über merkwürdige Arbeitsmethoden. Geheime Telefonate ihres neuen Chefs mit der italienischen Zentralbank lassen auf Mafia-Kontakte schließen. Als ihre Freundin Mosami ermordet wird, weiß Sarah, daß sie das nächste Opfer sein kann. Von ihren Auftraggebern im Stich gelassen, handelt sie auf eigene Faust.Seit acht Jahren lebt Eva Cunningham bereits im selbstauferlegten Exil in Vietnam, als ein langersehnter Anruf sie nach London zurückbringt. Der attraktiven Jungen Frau wird ein Gefährlicher Job als Undercoveragentin für den britischen Geheimdienst angeboten. Eine Diamantenmiene in Vietnam - und sie selbst - sollen als Lockvogel dienen, um einen scheinbar seriösen und international erfolgreichen Geschäftsmann aufs Glatteis zu führen, den der SIS des illegalen Handels mit Atomwaffen verdächtigt. Der smarte, aber skrupellose Robie Frazer ist ein alter Bekannter von Eva, mit dem sie ohnehin noch ein Hühnchen zu rupfen hat. Und auch die schöne Bankerin Cassie, ihre beste Freundin aus Collegetagen, wird von persönlichen Motiven getrieben, als sie sich auf die riskante Finanzierung des Milliardendeals einläßt. Von den Minen in Vietnam bis zur Börse in Vancouver - einmal rund um den Globus - werden die beiden jungen Frauen bei ihrer riskanten Mission gejagt. Konfrontiert mit der Welt der Waffen, Drogen und Finanzen lernen sie nicht nur ihre eigenen Grenzen kennen, sondern auch, welche Macht Gefühle haben - wie Rache, Stolz und Leidenschaft.


Über das Buch habe ich hier eine gute Meinung gelesen.
Im kleinen Forum von Nimue wurde ich allerdings mit
Zitat
In erster Linie die "Heldin", die vollkommen überzogen dargestellt wird. Ich habe selten eine weniger sympathische Protagonistin erlebt. Auch die übrigen Charaktere fand ich einfach nur platt. Dann jagt ein Klischee das nächste. Die Autorin hat sich nicht ein Fitzelchen um ein wenig Realitätsnähe bemüht.
Es gab nichts an dem Buch, was ich druckenswert fand.
diesen Worten gewarnt.

Ich lasse mich mal überraschen, bin noch nicht sehr weit, denn ich war heute morgen noch ultra müde und außerdem hat ein kleiner Junge wieder mal ohne Punkt und komma den ganzen Zugwagon unterhalten  :schrei:

Gruß SilkeS.
Mein Blog
Mein Blog - Kommtar erwünscht

Offline Susanne

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2395
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #103 am: 16. April 2007, 16:54:54 »
Hallo Silke,

Dein Buch hört sich nicht schlecht an und zu allem Übel gefällt mir auch noch das Cover  :flirt:. Bin gespannt wie Du es findest?!
So Kindergequatsche mag ich eigentlich ganz gerne. Hatte heute Besuch von zwei lieben Freundinnen zum Frühstück mit Anhang (Anhang waren eine 2, 3 jährige und ein 3 Monate alter Säugling). Was ich nur immer nach einem stressigen Arbeitstag etwas "nervend" finde, sind Heubojenkinder  :-).

Liebe Grüße
Susanne

Offline uschi

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 3486
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #104 am: 16. April 2007, 21:38:18 »
Hallo Silke,

ich kenne dein Buch bzw. es sind ja zwei Storys. Es ist aber schon ewig her, dass ich die Bücher gelesen habe, ganz so schlecht fand ich sie glaube ich auch wieder nicht. Was ich dir von der Autorin unbedingt empfehlen kann ist "Das Sonnentor", das ist richtig gut.

Liebe Grüße
Uschi
Liebe Grüße
Uschi

Ein schönes Buch ist wie ein Schmetterling. Leicht liegt es in der Hand, entführt uns von einer Blüte zur nächsten und lässt den Himmel ahnen. (Lao-Tse)