Bücherkränzchen 2.0

  • 798 Antworten
  • 34240 Aufrufe

Offline Esmeralda

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1411
Re: Bücherkränzchen 2.0
« Antwort #450 am: 30. Juli 2019, 08:55:26 »
Das kostet übrigens als Kindle Version 3,99 € ... die ich gerade ausgegeben habe  :rotwerd:  :dong:
Auch gekauft!  :umfall:
Life is too short to read bad books. 

Offline Inge78

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 5433
  • Ryle hira - life is what it is
Re: Bücherkränzchen 2.0
« Antwort #451 am: 30. Juli 2019, 08:57:29 »
Das kostet übrigens als Kindle Version 3,99 € ... die ich gerade ausgegeben habe  :rotwerd:  :dong:
Auch gekauft!  :umfall:

 :-)

Kathrin ist schuld  :gr:  :->
Words are, in my not-so-humble opinion, our most inexhaustible source of magic. Capable of both inflicting injury, and remedying it - Albus Dumbledore

Offline Esmeralda

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1411
Re: Bücherkränzchen 2.0
« Antwort #452 am: 30. Juli 2019, 08:59:43 »
Das kostet übrigens als Kindle Version 3,99 € ... die ich gerade ausgegeben habe  :rotwerd:  :dong:
Auch gekauft!  :umfall:

 :-)

Kathrin ist schuld  :gr:  :->

Sowieso!  :->
« Letzte Änderung: 30. Juli 2019, 09:16:36 von Esmeralda »
Life is too short to read bad books. 

Offline Kathrin

  • Globaler Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4402
Re: Bücherkränzchen 2.0
« Antwort #453 am: 30. Juli 2019, 09:03:56 »
Das kostet übrigens als Kindle Version 3,99 € ... die ich gerade ausgegeben habe  :rotwerd:  :dong:
Auch gekauft!  :umfall:

 :-)

Kathrin ist schuld  :gr:  :->

Soweiso!  :->
Immer wieder gerne  :-)
Rock the Night!

Offline SilkeS.

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2397
    • SilkeS. SUB
Re: Bücherkränzchen 2.0
« Antwort #454 am: 30. Juli 2019, 10:08:20 »
Ich lese gerade "Der Kinderflüsterer" von Alex North.
Zitat
Nach dem plötzlichen Tod seiner geliebten Frau will Tom Kennedy mit seinem kleinen Sohn Jake neu anfangen. Ein neuer Start, ein neues Haus, eine neue Stadt – Featherbank. Doch der beschauliche Ort hat eine düstere Vergangenheit. Vor zwanzig Jahren wurden in Featherbank fünf Kinder entführt und getötet. Der Mörder wurde unter dem Namen »Kinderflüsterer« bekannt und schließlich gefasst.
Die alten Geschichten interessieren Tom und Jake nicht. Als jedoch ein kleiner Junge verschwindet, machen Gerüchte die Runde, dass der Täter von damals einen Komplizen gehabt habe. Und Jake beginnt, sich merkwürdig zu benehmen. Er sagt, er höre ein Flüstern an seinem Fenster ….

Ich suchte das total weg...und bereite auch schon so langsam die Rezi dafür vor.

Das klingt ganz nach meinem Beuteschema. Bin schon auf Deine abschließende Meinung gespannt.

Das kostet übrigens als Kindle Version 3,99 € ... die ich gerade ausgegeben habe  :rotwerd:  :dong:
Also Kathrin, wehe deine abschließende Meinung ist jetzt nicht gut  :-)

hihi, ich nichts böses A und daher kein Kindl  :->
Mein Blog
Mein Blog - Kommtar erwünscht

Offline Kathrin

  • Globaler Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4402
Re: Bücherkränzchen 2.0
« Antwort #455 am: 30. Juli 2019, 10:09:57 »
Ich lese gerade "Der Kinderflüsterer" von Alex North.
Zitat
Nach dem plötzlichen Tod seiner geliebten Frau will Tom Kennedy mit seinem kleinen Sohn Jake neu anfangen. Ein neuer Start, ein neues Haus, eine neue Stadt – Featherbank. Doch der beschauliche Ort hat eine düstere Vergangenheit. Vor zwanzig Jahren wurden in Featherbank fünf Kinder entführt und getötet. Der Mörder wurde unter dem Namen »Kinderflüsterer« bekannt und schließlich gefasst.
Die alten Geschichten interessieren Tom und Jake nicht. Als jedoch ein kleiner Junge verschwindet, machen Gerüchte die Runde, dass der Täter von damals einen Komplizen gehabt habe. Und Jake beginnt, sich merkwürdig zu benehmen. Er sagt, er höre ein Flüstern an seinem Fenster ….

Ich suchte das total weg...und bereite auch schon so langsam die Rezi dafür vor.

Das klingt ganz nach meinem Beuteschema. Bin schon auf Deine abschließende Meinung gespannt.

Das kostet übrigens als Kindle Version 3,99 € ... die ich gerade ausgegeben habe  :rotwerd:  :dong:
Also Kathrin, wehe deine abschließende Meinung ist jetzt nicht gut  :-)

hihi, ich nichts böses A und daher kein Kindl  :->
Dabei würde mich Deine Meinung zu dem Buch auch sehr interessieren :flirt:
Rock the Night!

Offline Inge78

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 5433
  • Ryle hira - life is what it is
Re: Bücherkränzchen 2.0
« Antwort #456 am: 30. Juli 2019, 10:22:55 »
Also Silke, bei Thalia kostet es auch nur 3,99 € !
Words are, in my not-so-humble opinion, our most inexhaustible source of magic. Capable of both inflicting injury, and remedying it - Albus Dumbledore

Offline SilkeS.

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2397
    • SilkeS. SUB
Re: Bücherkränzchen 2.0
« Antwort #457 am: 30. Juli 2019, 10:27:44 »
Ich habe gestern auf dem WEg zum Sport und zurück, beim Spülen und heute beim Bücherreperieren mit
Linda Castillo: Die Zahl der Toten angefangen. Als Hörbuch.
Der Einstieg war extrem. Grad weil ich es als HB höre, konnte ich nicht querlesen und ich habe das fast nicht ertragen
Ansonsten ist er Krimi ziemlich klasse und tolle Ermittlerarbeit.
Die Sprecherin geht mir etwas auf die Nerven, da sie jeden Dialog einen genervten Unterton verleiht, passt aber vom "Farbton" ziemlich gut zu den Charaktern, wie ich finde.

Kennt jemand die Reihe?

Mein Blog
Mein Blog - Kommtar erwünscht

Offline Inge78

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 5433
  • Ryle hira - life is what it is
Re: Bücherkränzchen 2.0
« Antwort #458 am: 30. Juli 2019, 11:10:08 »
Ich habe gestern auf dem WEg zum Sport und zurück, beim Spülen und heute beim Bücherreperieren mit
Linda Castillo: Die Zahl der Toten angefangen. Als Hörbuch.
Der Einstieg war extrem. Grad weil ich es als HB höre, konnte ich nicht querlesen und ich habe das fast nicht ertragen
Ansonsten ist er Krimi ziemlich klasse und tolle Ermittlerarbeit.
Die Sprecherin geht mir etwas auf die Nerven, da sie jeden Dialog einen genervten Unterton verleiht, passt aber vom "Farbton" ziemlich gut zu den Charaktern, wie ich finde.

Kennt jemand die Reihe?

Also ich kenne die Reihe nicht
Ich glaube, Meike hatte über das Buch gesprochen , oder ? Es kommt mir irgendwie bekannt vor
Words are, in my not-so-humble opinion, our most inexhaustible source of magic. Capable of both inflicting injury, and remedying it - Albus Dumbledore

Offline Kathrin

  • Globaler Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4402
Re: Bücherkränzchen 2.0
« Antwort #459 am: 30. Juli 2019, 12:33:43 »
Ich kenne die Reihe auch nicht, Silke. Nur vom Hören-Sagen von verschiedenen Booktube-Kanälen. Ist bei mir auf der WuLi, allerdings relativ niedrig in der Prio. Ich will erstmal andere Reihen lesen, bevor ich eine neue Krimi-Reihe anfangen.
Rock the Night!

Offline Hans

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 3198
Re: Bücherkränzchen 2.0
« Antwort #460 am: 30. Juli 2019, 22:42:01 »
Obwohl ich ja auch feststelle, dass Du Dir lange Zeit gelassen hast, bist Du es schliesslich liesst.  :asbachuralt:   :->  - Ist aber letztlich auch egal, hauptsache es gefällt.

Auf meinem Sub gibt es Bücher, die dort schon über 20 Jahre ruhen. Es ist eher selten, dass ich Bücher so zügig lese, außer Rezi- Exemplare.  :rotwerd:
Ah ja.  :-> - Aber, ehrlich zu sein, auf meinem SUB liegen auch einige schon so lange oder länger herum.   :rollen:  :rotwerd:
Und bei meinen Fachbüchern gibt es einige, die inzwischen völlig überholt sind und eingentlich nur noch historische Bedeutung haben. - Aber wegschmeissen will ich sie trotzdem nicht.

Und ja, das mit dem Nickname vom Buchcover war halt so 'ne Idee, die ich recht passend fand. - Zumal Du hier im Forum vermutlich auch die Einzige bist, die die Reihe auch gelesen hat.   :kopfkratz:

Gelesen habe ich sie, aber da das schon ewig her ist, kann ich mich kaum noch an den Inhalt erinnern.
An alles kann ich mich da auch nicht mehr erinnern, aber ein paar Szenen sind mit in Erinnerung geblieben, weil ich sie so genial fand. U.a (ich setzt das ganze mal unter Spoiler, falls hier Leute mitlesen, die die Bücher doch noch nicht kennen sollten und sie irgendwo ergattert haben...)
eine, wo die Heldin ihren eigenen Körper verlässt, und mit dessen Einverständnis den ihres Geliebten übernimmt, damit sie einen funktionierenden hat, mit dem sie ihren eigenen wieder zusammenflicken kann. Das war nach einer Schlacht oder ähnlichem, wo sie recht stark verwundet wurde.
Dann ist da die Szene am Anfang von Band 3, wo beschrieben wird, wie ein magisch viel zu lang aufrecht erhaltener Winter durch stärkere Magie innerhalb von Minuten beendet wird.
Und schliesslich am Ende, wo sie das Flammenschwert den Drachen zurück gibt, weil es ein übles Teil ist.


Soweit mal das.

:winken:
Hans
Man muß nicht alles wissen, aber man sollte wissen, wo es steht.
Zum Beispiel hier: Infoportal Deutschland & Globalisierung oder Nachdenkseiten

Offline SilkeS.

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2397
    • SilkeS. SUB
Re: Bücherkränzchen 2.0
« Antwort #461 am: 05. August 2019, 08:33:52 »
Hallo zusammen,

nach vielen Thriller, ala Ethan Cross, Chris Carter etc. brauche ich jetzt mal was für's Herz.

Ein spontankauf war damals Paige Toon, von dem Buchlingjanine so schwärmt
Ich habe gestern angefangen und einfach mal 150 Seiten weggesuchtet.
Sommer für immer
okay, es ist nicht ganz logisch was Laura so macht und fühlt, aber die Stimmung gefällt mir und entführt mich aus den subtropischen Sommer...

Es wird definitiv nicht mein letzer Paige Toon sein.
Mein Blog
Mein Blog - Kommtar erwünscht

Offline Xandi

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 3194
Re: Bücherkränzchen 2.0
« Antwort #462 am: 05. August 2019, 18:32:39 »
Hallo

@Silke: ich mag die auch total gerne. Endlich noch wer, der Paige Toon liest.

Xandi
Bücher, Schoko und Rock'n'Roll

Ich lese gerade:

Offline Xandi

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 3194
Re: Bücherkränzchen 2.0
« Antwort #463 am: 06. August 2019, 07:54:18 »
Hallo

 :wieher: Ich hab noch eine Empfehlung für Euch. Bin zwar noch nicht mal auf Seite 50, aber ich lach ständig.
Geist - ledig, schlecht gelaunt, zu verschenken -- Allyson Snow

Frau zieht in das alte Haus der Oma und da gibt es einen Geist, der die Leute ab dem 33 Tag ihres Einzugs töten darf.
Warum weiß ich noch nicht, aber sie glaubt nicht an Geister und lebt ziemlich lebensgefährlich.
Damit der Geist keine probleme bekommt, falls sie vor 33 Tagen stirbt, muss er sie jetzt beschützen.
Es wird aus ihrer und seiner Persepktive geschrieben und ist wirklich lustig.

Xandi
Bücher, Schoko und Rock'n'Roll

Ich lese gerade:

Offline Esmeralda

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1411
Re: Bücherkränzchen 2.0
« Antwort #464 am: 06. August 2019, 08:27:31 »
Klingt sehr witzig, Xandi.
Berichte bitte weiter, ob das Buch letztendlich hält, was es verspricht.
Life is too short to read bad books.