Stephenie Meyer - Twilight - Biss zum Morgengrauen (Buch 1 der Twilight Saga)

  • 80 Antworten
  • 4029 Aufrufe

Offline Inge78

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 4907
  • Ryle hira - life is what it is
äh ... nöö ... wir brauchen mehr Input von Dir  :klugscheiss:
Words are, in my not-so-humble opinion, our most inexhaustible source of magic. Capable of both inflicting injury, and remedying it - Albus Dumbledore

Offline nala11

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 537
Hallo Mädels! :winken:
 Input?!
Zitat
äh ... nöö ... wir brauchen mehr Input von Dir
Bekommt ihr. :->

Zitat
Ich habe gestern Abend die Unfallszene gelesen ... ab da war ich damals gefesselt weil ab da Bella anfängt Fragen zu stellen ... leider wusste ich da zwar schon wer bzw was Edward ist
hmm ... ja, leider weiß ich ja auch, wo es hingeht, aber bin schon echt gespannt, wann und wie Bella mehr herausbekommt.
Die erste Biostunde: warum ist er Bella gegenüber so abweisend? Merkt er, dass sie ihm zu nahe kommen könnte, wenn er zu nett zu ihr ist?
Ich habe ja sehr gelacht bei der Szene nach der Biostunde, in der sie Edward ihre "ganze, öde Lebensgeschichte" erzählt hat, wo Mike angessprungen kam und sie ihn sich mit wedelndem Schwanz vorstellt ... :umfall: :ausrast: ...
Ich hatte eine Menge Bilder im Kopf ...  :hau:
( ich bin sehr gespannt, wie das im Englischen rüberkommt, das muss aber warten, bis ich ganz durch bin. Ich bin jetzt dann doch zuu neugierig, um langsam zu lesen .. :zwinker:)
Edward fragt sie sehr geschickt aus, es ist ihr bewusst, kann aber nicht dagegen handeln.

Nach dem Unfall weiß Bella so gar nicht mehr, wie Edward ihr gegenüber tickt und kann auch seine Handlungen nicht einordnen. Vor Allem seine Äußerung, dass sie nicht befreundet sein können verwirrt sie. Das würde mich auch total verwirren .. gerade in ihrem Alter, wo man alles anders und oft auch falsch hinterfragt.
Ich finde auch, dass man Edward schon eine gewisse Reife anmerkt.
Ihm wird bewusst, dass er sich Bella nicht entziehen kann und geht Risiken ein?  :kopfkratz:

Gerade hat Edward Bella an seinen Tisch eingeladen um ihm Gesellschaft zu leisten ....
mal schauen, was sie sich zu sagen haben...

Ich bin dann jetzt wieder weg...
 :kamin:
Lesen ist nicht nur ein Hobby, es ist eine Lebenseinstellung.
Du misst das Jahr nicht in Wochen und Monaten, sondern in Büchern.

Offline Inge78

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 4907
  • Ryle hira - life is what it is
Spannend zu lesen wie Du das Buch erlebst. Ich hätte nicht gedacht dass es Dir dann doch so gut gefällt, aber das freut mich natürlich sehr.

Zitat
Ich habe ja sehr gelacht bei der Szene nach der Biostunde, in der sie Edward ihre "ganze, öde Lebensgeschichte" erzählt hat, wo Mike angessprungen kam und sie ihn sich mit wedelndem Schwanz vorstellt ... :umfall: :ausrast: ...
Ich hatte eine Menge Bilder im Kopf ...  :hau:

 :-)

Zitat
Das würde mich auch total verwirren .. gerade in ihrem Alter, wo man alles anders und oft auch falsch hinterfragt.

Beim Lesen erinnert man sich quasi ständig an seine Teenie-Zeit  :->

Words are, in my not-so-humble opinion, our most inexhaustible source of magic. Capable of both inflicting injury, and remedying it - Albus Dumbledore

Offline mowala

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 727
  • Lieber barfuß als ohne Buch.(Isländ. Sprichwort)
Hatte heute eine Benachrichtigung von der Post, das dürfte endlich Twilight sein. Dann gebe ich demnächst auch meinen Senf dazu  :->
Das Leben ist zu kurz für später

Offline Inge78

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 4907
  • Ryle hira - life is what it is
Hatte heute eine Benachrichtigung von der Post, das dürfte endlich Twilight sein. Dann gebe ich demnächst auch meinen Senf dazu  :->

 :bang:
Words are, in my not-so-humble opinion, our most inexhaustible source of magic. Capable of both inflicting injury, and remedying it - Albus Dumbledore

Offline Inge78

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 4907
  • Ryle hira - life is what it is
Ich warte einfach mal auf der Lichtung auf Euch ... sagt Bescheid wenn ihr mit mir da sein, dann lese ich weiter
Bin etwas enteilt weil das Buch doch wieder so schön ist
Words are, in my not-so-humble opinion, our most inexhaustible source of magic. Capable of both inflicting injury, and remedying it - Albus Dumbledore

Offline mowala

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 727
  • Lieber barfuß als ohne Buch.(Isländ. Sprichwort)
Auf der Lichtung bin ich noch nicht angekommen, gerade von Edward  in Port Angeles vor den vier Typen gerettet.
Aber jetzt muss ich doch auch mal teilnehmen :->
Edward finde ich wie schon vor vielen Jahren fasziniert, Bellas permanente Ungeschicktheit beim Sport oder nur die Füße voreinander setzen habe ich damals , glaube ich, noch nicht so nervig gefunden wie beim erneuten lesen  :rollen:

Carlisle fand ich im Film auch nicht so gelungen. Er hat mich mit seinem künstlichen Aussehen etwas an Data aus Enterprise erinnert.

Das Leben ist zu kurz für später

Offline Firnsarnwen

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 598
  • Ich habe keine Macken, das sind Special Effects.
Ich warte einfach mal auf der Lichtung auf Euch ... sagt Bescheid wenn ihr mit mir da sein, dann lese ich weiter


Ich finde das soo schön, dass Du auf der Lichtung auf uns wartest.  :schmacht:
Am Wochenende war Familientreffen hinter Hamburg und ich habe eine Erkältung mit nach Hause gebracht. Deswegen bin ich noch nicht ganz bei der Lichtung. Wo ist denn Carmen gerade ?  :kopfkratz:
What we do in life, echoes in eternity

Offline Tara

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 908
  • Nostalgie war früher auch mal besser.
Ihr seid ja schon richtig weit! Mich hat Edward gerade erst vor dem Truck-Crash gerettet.
Ich bin ein bisschen langsam, da ich eigentlich immer noch Waringham von Mortimer zurückerobern muss!  :fechten: :reiten:

 :-)
Im finstren Föhrenwald da wohnt ein wahrer Meister, der ficht ganz furchtlos kalt sogar noch gegen Geister

Offline nala11

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 537
Huhu ..

Ich bin gerade noch am Strand ... habe in den letzten Tagen nicht so viel Zeit zum Lesen gehabt...

Ich habe mir aber am WE von meiner Schwägerin das 2. Buch ausgeliehen ...
Ich bleibe dran!
Lesen ist nicht nur ein Hobby, es ist eine Lebenseinstellung.
Du misst das Jahr nicht in Wochen und Monaten, sondern in Büchern.

Offline Inge78

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 4907
  • Ryle hira - life is what it is
Ich warte einfach mal auf der Lichtung auf Euch ... sagt Bescheid wenn ihr mit mir da sein, dann lese ich weiter


Ich finde das soo schön, dass Du auf der Lichtung auf uns wartest.  :schmacht:
Am Wochenende war Familientreffen hinter Hamburg und ich habe eine Erkältung mit nach Hause gebracht. Deswegen bin ich noch nicht ganz bei der Lichtung. Wo ist denn Carmen gerade ?  :kopfkratz:


Gute Besserung  :schmusen:

Huhu ..

Ich bin gerade noch am Strand ... habe in den letzten Tagen nicht so viel Zeit zum Lesen gehabt...

Ich habe mir aber am WE von meiner Schwägerin das 2. Buch ausgeliehen ...
Ich bleibe dran!

Oh, schon das 2. Buch ausgeliehen  :->
Dann scheint es Dir ja wirklich gut zu gefallen

Ich lese aktuell "Splitterherz" von Bettina Belitz ... das hat ja auch Twilight Charakterzüge. Das ist auch ein Re-Read, aber da kenne ich Band 2 und 3 noch nicht und ich habe mir jetzt alle 3 Bände als ebook Bundle für den Tolino geliehen
Words are, in my not-so-humble opinion, our most inexhaustible source of magic. Capable of both inflicting injury, and remedying it - Albus Dumbledore

Offline nala11

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 537
Zitat
.  Am Wochenende war Familientreffen hinter Hamburg und ich habe eine Erkältung mit nach Hause gebracht. Deswegen bin ich noch nicht ganz bei der Lichtung 
Gute Besserung!!  :schmusen:
Lesen ist nicht nur ein Hobby, es ist eine Lebenseinstellung.
Du misst das Jahr nicht in Wochen und Monaten, sondern in Büchern.

Offline mowala

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 727
  • Lieber barfuß als ohne Buch.(Isländ. Sprichwort)
Hallo Inge. Bist noch hier auf der  Lichtung. Bin grad angekommen. Finde das mit dem Götter in der Sonne immer noch etwas naja. Aber wieder fand ich es spannend zu erfahren, wie Edward  Bella empfindet und was ihm zu schaffen macht. Bella ist doch mehr wie ein schwärmerischer Teenager.
Das Leben ist zu kurz für später

Offline Inge78

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 4907
  • Ryle hira - life is what it is
Ja, ich bin noch auf der Lichtung, na ja fast, ich bin mit Edward schon wieder unten am Waldrand angekommen  :->
Ich finde die Szene und besonders das Funkeln auch zu viel, aber ansonsten ist das schon schön, vor Allem seine Reaktion. Ich finde es toll, ihm da zusammen mit Bella so nahe zu kommen.
Words are, in my not-so-humble opinion, our most inexhaustible source of magic. Capable of both inflicting injury, and remedying it - Albus Dumbledore

Offline nala11

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 537
Ich bin leider immer noch auf dem Weg zur Lichtung.
Am WE wurde ich immer wieder von Lesen abgehalten...  :zwinker:

Ich gelobe Besserung!
Lesen ist nicht nur ein Hobby, es ist eine Lebenseinstellung.
Du misst das Jahr nicht in Wochen und Monaten, sondern in Büchern.