#jdtb16 – Januar

januar

Ich war ein braves Mädchen und habe im Januar bereits zwei Taschenbücher gekauft und zwar “Du, ich und die Farben des Lebens” von Noa C. Walker (amazon publishing) und “Liebe nur in Ausnahmefällen” von Emma Chase (LYX).

Das Buch von Emma Chase ist der 3. Band ihrer Tangled-Serie, allerdings mit neuen Hauptfiguren. Ich habe das Buch gestern abend im Bett angefangen und bin schon halb durch, aber leider nur sehr mäßig begeistert. Bisher kaum Story und Matthew erscheint mir eine billige Kopie von Drew aus den ersten beiden Bänden zu sein. Aber es liest sich zügig weg und ist ein netter Zeitvertreib.

weiterlesen

Walker, Noa C.: Du, ich und die Farben des Lebens

Verlag: Amazon Publishing
erschienen:
2015
Seiten:
406
Ausgabe:
Taschenbuch
ISBN:
1503933520

Klappentext:

Janica hat früh im Leben gelernt, jeden Tag als ein Geschenk anzusehen, ihn zu feiern und zu genießen. Mit ihrer besonderen und lebensbejahenden Art zieht sie Thomas in ihren Bann und eröffnet dem verschlossenen jungen Mann einen ganz neuen Blick auf die Schönheiten und die verschiedenen Farben des Lebens. Thomas verliebt sich bis über beide Ohren in die starke junge Frau, wird ein Teil ihres quirlig-verrückten Freundeskreises und ihrer liebevollen Familie. Doch schon bald trifft die beiden das Schicksal mit voller Wucht.

Eine bewegende, hoffnungsfrohe Geschichte über die Kraft der Liebe und ein vom Glück erfülltes Leben.

Rezension:

Janica ist erst Mitte 20 und steht mit beiden Beinen mitten im Leben. Ihre Welt ist kunterbunt, fröhlich und lebensbejahend. Dann trifft sie auf Thomas, er ist das ganze Gegenteil, verängstigt vom Leben, klammert er sich an seinen Bruder und vergisst dabei sein eigenes Glück. Sein Bruder Steffen arbeitet bei einem Sondereinsatzkommando der Polizei und hat schwere Probleme. Diese führen so weit, dass er kurz davor ist, sich das Leben zu nehmen. Zu diesem Zeitpunkt trifft er auf Janica, diese hilft ihm und lernt so seinen Bruder kennen.

weiterlesen